+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: kolbenringe kontrollieren


  1. #1
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard kolbenringe kontrollieren

    moin moin zusammen!


    ich hab heute mal meinen motor von meiner /2 schwalbe abmontiert und wollte mal nachschaun was die kolbenringe sagen :)

    gesagt, getan!

    nun ist mir aufgefallen, dass die kolbenringe offensichttlich nicht ihren zweck erfüllt, also meiner meinung nach ist da die verbrennung "dran vorbei" am kolben runter...

    ich hab mal zwei bilder gemacht, um es besser zu beschreiben.

    zweites bild zeigt kolben und die verbrennungsspuren an den kolbenringen, die allerdings nur auf der seite des auslasses sind. am einlass ist das nicht so


    das erste bild zeigt, dass der kolben an einer seite im unteren bereich verkratzt ist.


    warum sind verbrennungsspuren am kolben unterhalb der kolbenringe, und sind die kratzspuren normal?
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    NAja, ob Kratzspuren normal sidn fragste doch nicht ernsthaft, oder?? NAtürlich nicht. Der Kolben sieht breit aus. kannste wegwerfen. Normal müsste der Motor sich komisch anhören.

    UDn zu dme Kolbenringen, also die werden wohl auch breit sein. VErbrennungsrückstände sidn am Auslass einw enig immer vorhandne, aber bei dir ist das ja extrem. also würd ich mal sagen weg damit und neu.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Jup da brauchst Du wohl ne
    neue Garnitur .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    hi, danke erstmal für die antworten,

    was heisst neue garnitur? neuer kolben+kolbenringe scheint mir da einleuchtend. meint ihr denn ich kann den zylinder weiterverwenden? der sieht noch gut aus (keine kratzspuren)


    wie kann sowas passieren, dass die kratzspuren am kolben auftreten. glaube kaum, dass sie staub gezogen hat. sie sind ja auch nur auf einer seite...

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    kann alles gewesen sein.ich wüde mal ales kontrollieren, kurbelwelle->insbesondre die lager!
    kolben, ob teile fehlen, anlaufscheiben( ob sie verschlissen sind)

    wenn der zylinder frei von kratzermn und wenn er oben noch keine fühlbare kante hat(in den oberen 2cm der laufbuche mal mim fingernagel hochfahren) reicht ein neuer kolebn...wen der zylinder ne kante hat, lass ihn schleifen und mach nen übermaßkolben rein.

    TI
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Dein erstes Bild ist zwar etwas unscharf, aber wenn das Kratzer sind, dann schau mal nach, ob die Anlaufscheiben drauf sind.
    S51welt.de

  7. #7
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    also ich muss sagen, dass meine schwalbe normal läuft, das einzige was war ist, dass sie am berg nicht mehr so gut zog, insbesondere spürbar wenn ich mit sozius gefahren bin; das war schonmal besser. komische geräusche hat sie ebenfalls nicht gemacht.... also kein klingeln, rasseln oder ähnliches



    habe gerade eben nachgeschaut, am kolben ist alles in ordnung, alle teile noch vorhanden und ganz...

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ne nimm eine neue Garnitur , der Kolben ist an der Einlassseite
    beschädigt , der Zylinder wird nicht mehr rund sein , da tausche ich
    immer alles aus , kontrollier die Kurbelwelle , wenn die Ok ist
    Garnitur rauf und Du hast Ruhe , ein neuer Kolben bringt nur
    Kurzfristig etwas , das Geld würde ich sparen .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Na denn ist alles bis auf die Kompression in Ordnung. Jetzt bleibt dir die Möglichkeit eine neue Garnitur zu kaufen oder den Zylinder schleifen zu lassen (in der Regel gibt es einen einbaufertigen Übermaßkolben dazu).
    Ich würde letzteres bevorzugen da die Nachbauten nicht viel taugen. Desweiteren ist eine minimale und legale Hubraumvergrößerung drin. :wink:
    S51welt.de

  10. #10
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    jo, dann denk ich mal, dass meine entscheidung gefallen ist; ich werd wohl zum schleifer gehen und mir nen übermaßkolben besorgen. bei der gelegenheit, werd ich wohl auch ne paar neue dichtungen einsetzen


    vielen dank schonmal für die ratschläge und tipps

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard Genaus so,

    Bliebe nur noch die Frage, wie viele Kilometer der Motor nun schon runterhatte. Alleine daran kann man schon einiges festmachen. Komisch, dass das keiner wissen wollte ...

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Die Bilder sagen doch soviel aus, dass sein Mokick nicht gerade eben erst aus dem Ei gepellt wurde.
    S51welt.de

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Fuchswurst
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin-Biesdorf
    Beiträge
    292

    Standard

    Zitat Zitat von seggi
    Desweiteren ist eine minimale und legale Hubraumvergrößerung drin. :wink:
    Was heißt minimal? um wieviel ccm³ steigt der hubraum?

    Mein kumpel will sein auch ausschleifen lasen weil er auch kratzer drin hat.

    Nur hat er so ein glück das seine karre nun schon 2 mal engezogen und überprüft wurde....
    wär ja nich so geil wenn sie ihm dann erzählen, ja sie haben 55 ccm³, sie fahrn also ohne abe und führerschein......

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    Wenn ein Zylinder neu geschliffen wird werden es nicht gleich 5 ccm mehr Hubraum sein. Schau doch mal nach in welchen Schritten die Übermasskolben gestaffelt sind. Zudem wird der volle Hubraum von 50 ccm auch nicht ausgeschöpft bei einem neuen Zylinder - dürften so um die 49 ccm sein. Dadurch kann der Zylinder mehrmals geschliffen werden ohne den zulässigen Höchsthubraum von 50 ccm zu überschreiten.

    Gruss

    schwalbe1975

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motornummern kontrollieren?
    Von sirquickley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 20:26
  2. Rahmen kontrollieren
    Von Ahn im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 11:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.