+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 35

Thema: Kolbenringe wechseln


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard Kolbenringe wechseln

    Hallo :)
    Bin gerade dabei meine Kobenringe zu wechseln, jetzt habe ich die alten unten und die neuen drauf.
    Aber die neuen muss man doch noch irgendwie zusammendrücken, oder verwechsel ich da was? bzw. wie mache ich jetzt weiter?

    Hoffe mir kann jemand helfen.

    Gruß Fabi :)

    Edit: durch die Suche oder google habe ich nichts gefunden. Das Buch hilft mir auch nicht weiter.

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Also verstehe ich das richtig, dass ich die nicht zusammendrücken muss, sondern nur den zylinder draufschieben muss, wenn sie in der richtigen position sind?

    Danke für die antwort

    Gruß Fabi

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Du musst lesen!

    11. Führen Sie nun den Zylinder vorsichtig über
    die Stehbolzen auf den Kolben. Spannen Sie
    den oberen Kolbenring mit den Fingern
    zusammen.
    Schieben Sie den Zylinder,
    möglichst ohne Druck, auf den Kolben. Achten
    Sie darauf, dass der Kolbenring nicht verhakt.
    12. Ist der obere Kolbenring eingeführt,
    wiederholen Sie die Prozedur beim unteren
    Kolbenring. Halten Sie den Kolbenring
    zusammen und schieben Sie den Zylinder
    vorsichtig nach unten.

    Wenn auch der 2. Kolbenring gefasst hat
    setzen Sie den Zylinder unten auf das
    Kurbelgehäuse auf.

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Ja klar, das habe ich gelesen
    Ich meinte, ob ich sie in dem fall vor dem einbau des Zylinders nicht irgendwie mit na zange oder so noch zusammendrücken muss
    Aber das hat sich ja jetzt erledigt

    Danke für die Antwort :)

    Gruß Fabi :)

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Du musst vor allen Dingen darauf achten, dass jeder Kolbenringstoss genau dort sitzt, wo die kleinen Verdrehsicherungen in der Nut stecken. Und denke daran, dass der Kolben nicht verkehrt (vorne/hinten) eingebaut werden darf.

    Peter

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Ja das mit der verdrehsicherung weis ich auch
    danke euch beiden für die antworten. Werde sonntag berichten. Heute hatte ich leider doch keine zeit mehr :(

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Keiner fragt, warum man neue Kolbenringe einbaut .
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Doch ich , warum baut man neue Kolbenringe ein ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1 Beitrag anzeigen
    Keiner fragt, warum man neue Kolbenringe einbaut
    Darauf gibt es zwei Antworten:
    1. Wo Du Recht hast, da kannst Du das auch gerne behalten.
    2. Wir können ja auch einfach mal nur die explizit gestellten Fragen beantworten.

    Peter

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Peter , ich habe doch das BUch , aber bekomme ich die Smilies in den Post ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Lieber Deutz,

    ich glaube, (sonst glaube ich eher reinwech gar nüscht), dass das Buch geschrieben wurde, als es noch gar keine Smilies gab.
    Oder aber, dass dem Schreiber beim Schreiben nicht zum Smilen zumute war, ggf. hat er es sogar ernst gemeint.
    Von daher taugt das Buch erst dann so ganz 100,00%ig was, wenn man nach dem Lesen und Verstehen auch ins Schwalbennest eintaucht.

    "Ein Taucher, der nicht taucht, taucht nix!!

    Peter

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Alle klar Peter , danke
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi Beitrag anzeigen
    Naja, die Clips setzt man nicht mit einer Zange ein, aber die werden es ja wissen!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Rusty_im_tiefflug
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    458

    Standard

    hmm... dachte nen kolbenringwechsel ist mist ohne neuen zylinderschliff und neuen kolben... sprich- alles neu.

    ich hörte, die ringe würden sich nicht vernünftig auf den alten zylinder einschleifen... ist das nun praktisch auch so? meine ringe sind nämlich auch schon recht dünn... aber der motor läuft echt spitze.

    grüße!
    http://www.hoodrider.de

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von Rusty_im_tiefflug Beitrag anzeigen
    ... aber der motor läuft echt spitze.
    Na bitte. Never touch a running System.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kolbenringe wechseln
    Von Christophaaa138 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 19:11
  2. Kolbenringe wechseln wieeee???
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2003, 22:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.