+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Kolbenschieber schmieren?


  1. #1

    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4

    Standard Kolbenschieber schmieren?

    Hallo Leute,
    ich hab ne kleine Frage zum Vergaser. Muss man den Kolbenschieber irgendwie schmieren? Weil es ist ja eigentlich Metall auf Metall. Oder bewegt sich der Schieber nicht beim Gas geben.

    Noch ne Frage: Ist bei der Schwalbe keine Feder ind den Gaszug eingebaut, also dass wenn man Gas gibt es nicht allein zurück geht?

    Vielen Dank im Vorraus

    Kranich

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Den Kolbenschieber kannst du beim Einbau ein bissl einölen, wenn's dir danach besser geht. Ansonsten braucht der keine Schmierung.

    Im Gaszug selbst ist keine Feder, der ganze Zug wird von der Feder überm Kolbenschieber aufgebracht. Beim Gasgriff der Schwalbe langt das nur bei optimaler Schmierung für eine automatische Rückstellung.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3

    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4

    Standard

    das heiß, wenn ichs schmier stellt sichs besser zurück?
    Welches Öl soll ich verwenden? Hab noch Getriebeöl vom letzten Ölwechsel. Geht das?
    Simson Schwalbe KR 51/1 K, Baujahr 1977, weiß

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wie gesagt: Den Kolbenschieber zu ölen ist nur für's Gewissen. Ob da nun Zweitakt-, Getriebe- oder Sonnenblumenöl genommen wird, ist nebensächlich. Für die Rückstellung des Gasgriffs viel relevanter ist die Schmierung der restlichen Mechanik. Also Bowdenzug und vor allem der Gasschieber selbst.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5

    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4

    Standard

    ok, da mach ich mich gleich mal ran ;0
    Simson Schwalbe KR 51/1 K, Baujahr 1977, weiß

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Besser ist es den Zug zu schmieren
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Und die leichteste Begründung dafür dass es völlig unsinnig ist den Kolbenschieber zu ölen lautet dass das zurückgestoßene Gas mit 2-Taktöl aus der Kurbelkammer den Kolbenschieber bei jeder Kurbelwellenumdrehung schmiert.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Toto bringt´s auf den Punkt. Ja, wenn der Gasgriff sauber zurückflutschen soll, muss auch überall sonst von ihm selbst bis in die Bowdenzugführung alles leichtgängig sein.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Man hat dann allerdings auch keinen Tempomat mehr.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Garching b. München
    Beiträge
    48

    Standard

    Wollte ich auch grad anmerken.. Son tempomat is was feines :-)

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von peterpuller Beitrag anzeigen
    Wollte ich auch grad anmerken.. Son tempomat is was feines :-)
    Das könnte man am Gasgriff einstellen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    12.08.2012
    Beiträge
    57

    Standard

    bei mir hat es schon gereicht das Gummi auf dem Gasgriff etwas in Richtung Blinker zu schieben. Das Problem war, dass das Gummi am Bremsgriff gescheuert hat. Bisher bin ich zwar noch nicht ohne Tempomat gefahren aber ich kann ja einfach die Klemme festdrehen, wenn ich den wieder haben möchte.

  13. #13

    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von totoking Beitrag anzeigen
    Und die leichteste Begründung dafür dass es völlig unsinnig ist den Kolbenschieber zu ölen lautet dass das zurückgestoßene Gas mit 2-Taktöl aus der Kurbelkammer den Kolbenschieber bei jeder Kurbelwellenumdrehung schmiert.
    das problem war, dass ich vor einiger zeit meinen vergaser gereinigt hab und dan war alles voller öl. Jetzt hab ich ihn wieder aufgeschraubt und alles war trocken mit schleifspuren am kolbenschieber
    Simson Schwalbe KR 51/1 K, Baujahr 1977, weiß

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ein bisschen Abrieb ist dort immer zu sehen, also so Spuren und schmierig, schwarzer Aluabrieb. Sind es hingegen tiefe, fühlbare Rillen, dann ist Dreck im Vergaser. Wenn es so ist, mal den Luftfilter prüfen und den Ansaugweg dahinter. Wenn da irgendwo Nebenluft gezogen wird, kann auch Dreck in den Vergaser kommen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    12.08.2012
    Beiträge
    57

    Standard

    alles Öl was man da reintut wird sowieso vom Benzin wieder abgewaschen

  16. #16
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Naund im dem Benzin ist doch auch Öl
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fetten, schmieren, ölen: aber wie und wo genau?
    Von MrTrustme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 23:46
  2. Womit Gasgriff schmieren?
    Von Ding im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 16:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.