+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kolbenwechsel


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Kolbenwechsel

    Hallo,
    kann ich bei einem M53 Motor(1) den Kolben ausbauen und in einen anderen M53 Motor(2) einbauen, wenn ich den Zylinder von (1) auch auf Motorgehäuse(2) aufsetze?
    Oder muss das Gehäuse von (2) auch gerade auf den Durchmesser geschliffen sein wie das von Motor(1), damit das passt?

    Gruß Fabian

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Kannst du problemlos hin und hertauschen.

    mfg Gert

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Danke Gert :)

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Du mußt den Motor aber dann trotzdem mindestens wieder 300 km neu einfahren. Mach eine Tankfüllung Gemisch 1:33.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kolbenwechsel
    Von Ossi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2004, 20:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.