+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Komischer Blinker an einer Vespa


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Micha8150
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Buggingen-Seefelden
    Beiträge
    93

    Standard Komischer Blinker an einer Vespa

    tach alle zusammen,

    gestern war ich mim Auto in Freiburg unterwegs.
    Ich stand dann an ner Kreuzung und an der anderen Ampel stand eben ne Vespa.
    Der Blinker war echt das beste: Wenn der vordere geleuchtet hat war der hintere aus und umgekehrt also vorn und hinten hat immer abwechslend geblinkt.

    Was hat den der für ein Murks verkabelt??
    Die Räder müssen aufm Asphalt drehn!!! ^^

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Der hat keinen Murks verkabelt, der hat eine reine Wechselspannungs-Elektrik. Dort (und nur dort) ist es erlaubt, dass vorderer und hinterer Blinker im Wechseltakt blinken.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Micha8150
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Buggingen-Seefelden
    Beiträge
    93

    Standard

    ok das hab ich jetzt auch noch nie gehört^^
    Dann wär das ja geklärt
    Die Räder müssen aufm Asphalt drehn!!! ^^

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zu einer VESPA..... sorry!
    Von DaWichtel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 16:20
  2. Komischer Blinker
    Von Slampy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 10:41
  3. Blinker an einer SR2?
    Von SR2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 12:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.