+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: komisches Geräusch am Vorderrad


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo,

    ich bin bisher kein großer Schrauber und hab daher eine etwas komische Frage.

    und zwar ist seit kurzem ein komische Geräusch an meinem Vorderrad zu hören. irgendetwas scheint zu schleifen. Das klingt so als ob man eine Acht im Fahrrad hat und das immer gegen die Bremsklötzer stöst.

    Es ist mehr so ein pipsen, also kein dumpfer ton (falls das etwas hilft?)

    Ich wollte sowieso am Wochenende meinen Reifen vorne wechseln. Sollte ich bei der Gelegenheit gleich noch die Bremsanlage vorne anschauen?

    Wisst ihr woher die Geräusche kommen können?

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Na guck doch einfach, ob am Reifen etwas schleift, der Bowdenzug oder so. U dann mal das Rad ausbauen und die Radlager checken, ob die noch i.O. sind.

    U kontrollier mal, ob das Rad beim Einfedern irgendwo gegenstoßen kann.

    Wenn du im Stand mal vorne einfederst u es quietscht auch, sind die Federn deiner Stoßdämpfer rostig. Einfach fetten und das wars.

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    auf den lagern ist genen den staubschutz der lager so ein gummiring. der könnte sich etwas gelöst haben und dann schleift er etwas.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von SwallowKing
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    275

    Standard

    Jo, wie der Opi schon sagt:

    einer der Gummiringe könnte sich gelockert haben und nun am Bremsschild (das Ding, welches sich nicht bewegt) schleifen.
    Bei mir war es so, dass das Quietschen immer erst auftrat, wenn ich die Trommel warmgebremst hatte, dann allerdings massiv.

    Es ist schon sehr peinlich, damit Schrittempo zu fahren

    Viele Grüße,
    der King

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    23

    Standard

    Danke Opi und SwallowKing, ja ich glaub auch das es etwas mit dem Gummistück zu tun hat.


    Doch was jetzt noch dazu kommt ist ein sehr komisches schlenkern des Lenkers. Nachdem ich ihn losgelassen habe und ein bissl freihänding fängt das gute Stück ganz übel zu schlackern an. Erst nur ein bissl, und dann so heftig das ich es nur unterdrücken kann wenn ich den lenker ordentlich festhalte.

    Habt ihr eine Idee woran das liegt? Sie fährt auf normaler Strecke wie eine eins und keine Spur von irgendwie in irgendeine Richtung abdriften. Wo könnte man da jetzt drehen um das gute Stück wieder heile zu bekommen?

    Bitte um Hilfe, denn so macht mir mein kleine Feuervogel a bissl Angst.

  6. #6

    Registriert seit
    16.05.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    moin,

    ich habe nich viel Ahnung, aber bei mir hatte ich im Hinterrad eine "8". Als ich dann ne neue Felge ersteigert und eingebaut hatte, konnte ich ohne Probleme loslassen. MAnchmal habe ich das noch, wenn cih sehr beladen fahre (Gepäckträger voll, oder zu weit hinter sitze...)

    Bis dann, ich hoffe, ich konnte helfen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. komisches Geräusch vom Motor
    Von alexander1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 16:59
  2. Komisches Geräusch!
    Von PhilippS50 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 16:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.