+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Komisches Zündungsproblem, blauer Funke, weißer Funke, gar kein Funke


  1. #1
    Tankentroster Avatar von fettebeute
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    135

    Standard Komisches Zündungsproblem, blauer Funke, weißer Funke, gar kein Funke

    Hallo Nestler,

    über den Winter hat sich meine S51 wohl die Vogelgrippe geholt. Ich hab jetzt ein ganz merkwürdiges Zündungsproblem. Anfangs ging sie mir alle paar hundert Meter aus. Ich habs auf einen Wackler geschoben, weil für ein Wärmeproblem lief sie nie lange genug am Stück. Neues Zündkabel ist drin, den Dorn an der Zündspule habe ich mit dem Dremel angeschliffen (bei mir ist da ein Nagel, keine Spaxschraube), Kerzenstecker ist von NGK und auch fast neu, hat allerdings 5kOhm, funktionierte aber letzten Sommer gut. Kondensator hab ich auch schon den 3. neuen mit gelblicher Isolierung drin, der Unterbrecher ist auch neu und die Zündung pi mal Daumen eingestellt, da mir ein Totpunktsucher fehlt. Der Zündzeitpunkt stimmt ziemlich genau nach der Winkelgradmethode, die größe U-Öffnung beträgt ca. 0,4mm, ist aber eher etwas kleiner, so in Richtung 0,35mm. Die Lehre geht jedenfalls etwas stramm dazwischen.
    Zündkerze ist eine neue Isolator. Ich habs auch mit einer NGK B9HS und einer älteren Isolator versucht, von allen dreien weiß ich, dass sie i.O. sind.
    Gestern sprang sie an, fuhr ein bisschen, begann zu ruckeln und ging dann nach 400m ganz aus. Der Zündfunke war weg. Wackeln am Kabel und Kerzentausch haben wieder 200m Fahrt gebracht, danach wieder kein Funke. Diesmal half auch Kerzentausch und Kabelwackeln nichts.

    Heute springt sie nicht mal mehr an, obwohl die Kerze feucht wird und der Funke an der Luft auch wieder wunderbar fliegt. Komisch ist aber, dass ich einen wunderbar kräftigen blauen Funken habe, solange die Kerze nicht eingebaut war. Baue ich sie ein und Kicke einmal, baue sie wieder aus und schau mir den Funken nochmal an, ist er weißlich. Wenn ich die Kerze dann gegen eine andere tausche, beginnt das Speil von vorne: erst blau, dann weiß. Ich hab nun überhaupt gar keine Ahnung mehr, was das sein könnte, will aber aus Preisgründen nicht pauschal einfach jedes Bauteil tauschen. Vielleicht habt ihr Rat? Auch wenn Ferndiagnosen immer schwer sind, würde ich mich über eine Vermutung freuen, was denn kaputt sein könnte.

    Beste Grüße,
    Hannes
    Es ist das Einfache, das schwer zu machen ist.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Ein schöner Funken an der frischen Luft sagt leider nix darüber aus, wie er im finsteren Brennraum unter Druck aussieht. :mad:

    Um den Kerzenstecker als Fehlerquelle auszuschliessen, bastel Dir mal einen Hilfskerzenstecker (Suche benutzen)

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von fettebeute
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    135

    Standard

    Hallo Peter,

    Danke für deine Hilfestellung :)

    Ich hab mal einen Hilfskerzenstecker gebastelt und probiert. Am Kerzenstecker liegt es schon mal nicht. Das Problem ist immer noch das selbe: nach 200-400m geht sie aus. Bevorzugt dann, wenn ich Gas wegnehme oder die Kupplung ziehe. Bei Vollgas ist sie noch nie ausgegangen. Wenn sie einmal aus ist, bringt auch wieder einkuppeln nichts mehr, dann ist Schicht im Schacht. Manchmal kommt sie nach Kerzenwechsel wieder, manchmal bleibt sie aber auch tot
    Es ist das Einfache, das schwer zu machen ist.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von fettebeute
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    135

    Standard

    HA!

    Fehler scheint gefunden zu sein. Mit neuer Zündspule klappt es wunderbar. Vorher musste ich immer mit ganzer Kraft auf den Kickstarter treten, jetzt reicht es, ihn nur zu touchieren und sie springt an. Hoffentlich bleibt das so, so macht Mopedfahren LAune :)

    Nochmal Danke Peter für deine Mühe :)
    Es ist das Einfache, das schwer zu machen ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Funke da, Funke weg... schon wieder der Kondensator?
    Von currywurst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 14:09
  2. Funke, Funke weg!!!!!hilfe??
    Von Rollerer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 14:46
  3. S51 Kein Funke ?
    Von Klodeckel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2006, 09:01
  4. kein funke
    Von S51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 23:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.