+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Wer kommt aus Kiel oder Umgebung und lann bei der Verkabelung meiner KR51/1 K helfen?


  1. #1
    C-T
    Gast

    Standard Wer kommt aus Kiel oder Umgebung und lann bei der Verkabelung meiner KR51/1 K helfen?

    Ich habe nun schon alle Schaltpläne ausprobiert , das Zündschloß neugekauft , die ladeanlage und eigendlich alles aber ich bekomme es einfach nicht hin heul.

    Und solangsam habe ich keine lust mehr .

    Meine letzte option ist ich stelle sie bei ebay rein und gebe das Hobby auf .

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    hallo c-t...
    herzlichen glückwunsch zum erwerb eines neuen zündschlosses und einer neuen ladeanlage. leider habe ich probleme beim vollständigen entschlüsseln deiner botschaft, darum stelle ich ein paar fragen, von deren beantwortung meine reaktion abhängt:

    1) welche sind ALLE schaltpläne und warum nimmst du nicht DEN passenden für deine KR51/1, zum beispiel von der seite Homepage Familie Moser und Ehlers ?
    2) was für ein problem hast du eigentlich, bei dem du als verursacher das zündschloss und den laderegler ausgemacht hast?
    3) Was genau bekommst du nicht hin? die kabel zuzuordnen? einen funken zu generieren? die toilettenschüssel zu finden?
    4) soll deine letzte option eine drohung sein in der hoffnung, dass dir dann jemand hilft?
    5) hast du schon im schwalbennest unter "simsonfreunde" das schleswig holstein board und insbesondere darin den stammtisch-kiel beitrag gefunden? da soll es so ein paar kaputte geben, die IN KIEL an simsons basteln und gemeinsam ausfahrten machen.

    alles in allem habe ich mehr fragen gestellt, als du information gegeben hast. damit bist du jetzt dran.

    gruß aus kiel, von dem einen, der morgen mit den kaputten von punkt 5 beschriebenen die kieler woche ausfahrt mitmacht aber eigentlich die bundeshauptstadt rockt
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    C-T
    Gast

    Standard

    Em ja löl .

    Man das ist echt hart .....

    1. also den für die KR51/1 habe ich genommen . und irgendwie haut es einfach nicht hin .

    2. Klar ist man immer selber schuld aber das weiß ich auch so .......

    3. Einen funken zu generieren? Em die Platte giebt ca 9 v ab .

    4. Ja du hast recht aber wen du nach ca 2 Monaten jedes We reinsteckst dreht jede Frau ab....-.

    5. Ja auf gemeinsame Ausfahrten währe ich auf jeden dabei und Kaputt bin ich alle mal ......

  4. #4
    C-T
    Gast

    Standard

    So nun habe ich auch den Schaltplan von deiner Seite ausprobiert und es klappt immer noch nicht wirklich .
    Nun macht mir aber noch zusetzlich die Zündung probleme er läuft und geht nach ca 50 sec schlagartig aus , und wen man ihn dann Kikt zischt er aus dem Auspuf son plopen .
    P1000333.jpg

    Also irgendwie ist in mir der Wurm drinen .
    Geändert von Prof (20.06.2011 um 11:34 Uhr) Grund: Doppelpost

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Dann solltest du mal zum Internisten gehen.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich würde ja mal hier nachfragen

    Stammtisch Kiel
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Irgendwie ist mir immer noch nicht klar, was für ein Problem hier vorliegt. Erst erzählst du, dass du keinen Funken bekommst, dann läuft der Motor plötzlich für 50 Sekunden, was aber ein zusätzliches Problem sein soll... Das ist alles sehr wirr, was du da schreibst und deine recht eigenwillige Interpretation der deutschen Orthographie macht das nicht unbedingt verständlicher.

    Wenn der Motor läuft, hat er schonmal grundsätzlich einen Zündfunken. Und wenn er dann ausgeht, kann das viele Ursachen haben. Hast du deinem Fahrzeug denn schonmal eine systematische Wartung zukommen lassen oder schraubst du seit zwei Monaten mal hier und mal da, wie du gerade lustig bist?

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    C-T
    Gast

    Standard

    also so wie auf den bilder habe ich sie bekommen .....
    $(KGrHqQOKm8E2d-BrJ-zBNqCw07oUg~~_12.jpg

    Und ja wie ich gerade Zeit habe schraube ich an ihr .und nun sieht sie so aus. 260350_174726582586441_100001473011256_445773_1749523_s.jpg
    Geändert von Prof (21.06.2011 um 12:23 Uhr) Grund: Doppelpost

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Nette, winzige Bilder, aber keine Antwort auf die Fragen nach der Vorgeschichte. Du machst es einem wirklich nicht einfach.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    C-T
    Gast

    Standard

    Du kannst dir deinen Sarkamus echt sparen. Ich hab halt Probleme mit der Elektronik.
    Wenn dir die Phantasie fehlt, meine Rechtschreibung zu interpretieren (es können nun mal nicht alle perfekt nach Wörterbuch schreiben, das deutsche Schulsystem ist alles andere als perfekt!), dann ist das irgendwie nicht mein Problem.
    Danke, dass man bei euch gleich zur Schnecke gemacht wird...

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Jetzt mal sachte...

    Niemand wird hier zur Schnecke gemacht, weil er nicht gleich alles weiß. Aber "keine Ahnung" ist ein Zustand, der sich durchaus beheben lässt. Man muss nur eben auch bereit sein, was zu lernen und an der Fehlersuche mitzuwirken. Statt aber die dir gestellten Fragen nach der Vorgeschichte zu beantworten (woraus sich Rückschlüsse auf eventuelle Fehler ziehen ließen), hängst du dich lieber an der Rechtschreib-Kritik auf und postulierst deine Abneigung gegen Elektronik als unabänderliches Faktum. OK, das kann man machen, wenn man auf Nebenkriegsschauplätze steht. Aber in der Sache hilft's weder dir noch uns weiter.

    Du hast die Wahl: Schmollecke oder Mitarbeit. Solang du dich für ersteres entscheidest, kommen wir nicht voran.

    Ralf
    Geändert von Prof (22.06.2011 um 11:18 Uhr)
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Mal zum Nachdenken: Warum sollten wir Leser die Mühe investieren, die du dir beim Schreiben offensichtlich gespart hast? Warum ist es unser "Problem", deine Texte entziffern zu "müssen"?

    Fasse einen klaren Gedanken, stelle eine grammatikalisch durchschaubare Frage mit lesbaren Worten, dann wird auch geholfen.

    Rechtschreibkorrektur gibt's übrigens auch als Software - man muss sie nur nutzen (wollen).

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hallo kommt jemand aus Speyer oder umgebung?Gruß
    Von Addy im Forum Simson Freunde
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.05.2014, 01:01
  2. Professioneller Schwalbe-Schrauber in Kiel und Umgebung?
    Von hierundda im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 11:32
  3. Wer kann helfen? Verkabelung einer Zündung?!
    Von freak-2004 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 23:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.