Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Komplette Restauration Schwalbe KR 51/2 E Bj. 1982


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard Komplette Restauration Schwalbe KR 51/2 E Bj. 1982

    Hallo liebe Fangemeinde. Heute habe ich mich hier mal angemeldet um euch an der Restauration teilhaben zu lassen. Ich habe mir viele Tipps hier geholt und vielleicht hilft mein Aufbau auch dem ein oder anderen weiter. Viel Spaß beim lesen und wenn jemand Fragen hat her damit.
    Ich werde auch ab und an Preise nennen um "Neulingen" eine Art Guide zu geben was auf sie zukommt.

    Die Schwalbe als Bastelobjekt 800€
    K640_20160515_163703.jpgK640_20160515_163711.jpgK640_20160515_163721.jpg

    Ach ja, wer mir kurz sagen kann wie man die Bilder drehen kann....auf dem PC sind die richtig rum. Sorry aber das hier ist mein erster Post


    Geändert von Holden (05.08.2016 um 21:37 Uhr)

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Schnell ging es zu die Schwalbe zu zerlegen.
    20160515_164443.jpg20160515_193308.jpg20160515_193318.jpg20160515_193329.jpg20160515_184417.jpg

    Dazu muss nicht all zu viel gesagt werden denke ich. Macht euch vorher vielleicht ein paar Bilder.
    Geändert von Holden (05.08.2016 um 21:39 Uhr)

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich habe mich für die Variante Sandstrahlen und Pulvern entschieden. Das kam 180€. Denkt daran das alle Gewinde, Öffnungen für Buchsen usw. verschlossen sind bzw. nicht gepulvert werden. Sonst habt ihr später Probleme da man die Pulverschicht schlecht abbekommt.
    20160603_172857.jpg20160603_172904.jpg20160603_172916.jpg

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Weiter ging der Zusammenbau. Ich hatte die Bleche gecleant und mich für die Farbe BMW Marrakesh brown metallic Farbcode B09 entschieden. Das strahlen der Blechteile, die Lackierung incl. Felgen kostete 570€.

    Wenn ihr die Teile cleant achtet darauf innen Blechstreifen einzuschweißen.

    20160624_141733.jpg20160624_141747.jpg20160624_141923.jpg20160624_153243.jpg20160624_153258.jpg20160624_153348.jpg20160624_184112.jpg

    Die komplette Regeneration des Motors kostete 350€. Einen Kontakt für den Leerlauf habe ich auch einbauen lassen.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    5.580

    Standard

    Moin

    Hättest Du die Forenregeln gelesen, könntest Du wissen,
    das LeistungsTuning im Nest generell abgelehnt wird.
    Dein Verstoß führt wohl zur Schließung dieses Threads.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Die Schwalbe bekam eine Vape und für die Blinker habe ich die Kellermann BL1000 genommen. Der Einbau der Vape ist ein Kinderspiel, ordentliche Schaltpläne gibt es zu genüge im Netz. Ich habe vorne 2cm kürzere Federbeine eingebaut, sind sehr hart aber fahren sich ganz gut. Aber die originalen sind um Welten besser vom Comfort. Ich habe es aber wegen der Optik gemacht. Achtet unbedingt darauf das ihr den Bowdenzug für die Vorderbremse vor dem Zusammenbau des vorderen Kotflügels "einfädelt"!
    20160624_184121.jpg20160624_191052.jpg20160626_164516.jpg20160626_164533.jpg20160715_180107.jpg20160715_180119.jpg20160715_180204.jpg

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Als Rücklicht habe ich ein LED genommen. Man muss nur ein Relais dazwischen "klemmen". Eine neue Sitzbank kommt noch, die Platte ist fertig gefräst und muss nur noch bezogen werden.
    20160728_193906.jpg20160728_193915.jpg20160728_193937.jpg20160728_194507.jpg20160728_195354.jpg

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Hey, also ich muss gestehen das ich die Regeln nicht gelesen habe. Sorry dafür. Wenn das zu viel "Tuning" ist könnt ihr den Thread gerne schließen.

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    5.580

    Standard

    Nee, das optische ist schon alles im Grünen Bereich.
    (Cleaning und Lack gefallen mir persönlich sogar recht gut)
    Nur der nachträglich von Dir gelöschte Teil
    mit 5-Gang-Getriebe und 70ccm ist Leistungstuning.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Das Getriebe ist ein 4 Gang und ja der Zylinder hat 70ccm. Wie auch der S70 hatte. Alles andere ist Original (Auspuff, Bedüsung, Vergaser etc.)

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.790

    Standard

    Zitat Zitat von Holden Beitrag anzeigen
    Das Getriebe ist ein 4 Gang und ja der Zylinder hat 70ccm. Wie auch der S70 hatte. Alles andere ist Original (Auspuff, Bedüsung, Vergaser etc.)
    Damit ist hier leider ende...

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2016, 16:47
  2. Komplette Restauration Schwalbe
    Von Manuel1894 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 08:51
  3. komplette grundplatte für schwalbe kr51/1
    Von Schwalbenegon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 09:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.