+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kompressionsdruck


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard Kompressionsdruck

    Hab heute mal in der Autowerkstatt, wo mein alter Herr arbeitet, den Kompressionsdruck überprüfen lassen, das Gerät hat bei lauwarmen Motor ca. 9,1 bar angezeigt. Ist das ok für den M541?
    S51welt.de

  2. #2
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    joa, 9,5 bar ist noch in ordnung, so ab 8 wird es wirklich kritisch, 10,5 ist so fast optimalwert.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Na dann geht es meinem Zylinder noch gut. :wink:
    S51welt.de

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    ja, lass es so sein... wie sXe schreibt, ab 8 bar solltest du wirklich etwas unternehmen, aber bei 9 kannste se schon noch fahren. ein neuer motor hat bis zu 12 bar. aber wirklich nur bei einem neuen.
    mfg tommi

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Sind denn die 9 bar nach ca 1600km denn wirklich noch ok? Hab den Originalzylinder damals schleifen lassen mit Übermaßkolben und so.
    Gibt es noch bessere Kolben als K20- Kolben?
    S51welt.de

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    nee, lass mal so. ausschleifen ist immer gut! schau mal nach 100 km wieder mal nach. solange es die 8 bar nicht unterschreitet ist das schon noch ok. letztendlich ist die frage, ob du mit der leistung zu frieden bist und ob du de kohle dicke hast?!? lol
    gruß tommi

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich glaube kaum dass ein neuer Motor bei 12 Bar liegt..

    Die Verdichtung des Simson Motors liegt nur bei 9,5 zu 1.

    Und wenn man einen Raumteil Luft um 9,5 komprimiert hat man nach Adam Riese 9,5 Bar.

    Was eher hinkommt ist eine starke Ungenauigkeit der Meßmethode wo dann mal schnell +- 20 % also bei 9,5 Bar +- 1,8 bar rauskommen.

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    also:

    ein motor hat 2 verdichtungen,einmal die die du im stand messen kanst und einmal die die im betrieb herrscht.
    im betrieb "drückt" ja der auspuff die gase wieder in den zylinder,dadurch steigt die verdichtung im betrieb noch einmal an.
    ein simsonmotor kann bis zu 12:1 verdichtet werden,aber das geht nichtm,da man immert einen unbestimmten wert für den auspuffdruck freilassen muss...!!

    ti...

    also,wenn dein möpp gut läuft lass es und miss die verdichtung in 1000km nocheinmal.wenn sie sich verschlechtert solltest du den zylinder abnehmen und scuahen ob die kolbenringe frei sind oder die verschleißgrenze erreicht ist!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kompressionsdruck 9,25bar
    Von s51b im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 22:39
  2. kompressionsdruck
    Von moewen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 16:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.