+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kondensator sitzt locker in der Grundplatte


  1. #1
    a
    a ist offline
    Tankentroster Avatar von a
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    128

    Standard Kondensator sitzt locker in der Grundplatte

    wie gesagt und auch wenn der Kondi neu ist lässt er sich hin und her schieben in der grundplatte. Kann man da ein stuck
    Alufolie als Retention verwenden?.
    Ich habe auch das problem das die Unterbrecher und kondis seit dem nicht mehr so lange halten wie früher kann das daran liegen?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das kann schon damit zusammen hängen. Der Kondensator muss anständigen Masseschluss haben, damit er funktioniert. Funktioniert er nicht, gibts größere Funken am Unterbrecher und das Ding verschleisst schneller.

    Mit Alufolie nachzuhelfen, kann schon was bringen.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

  4. #4
    a
    a ist offline
    Tankentroster Avatar von a
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    128

    Standard

    Danke schonmal für die erste hilfe ich muss sagen gutes forum

  5. #5
    a
    a ist offline
    Tankentroster Avatar von a
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    128

    Standard

    Wo bekomme ich bitte die gelblichen Kondis, von denen im bericht gesprochen wird??

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Ich habe den Kondi angelötet:

    Ein kurzes Kabel (5cm, 1.5mm², unflexibler Draht) genommen und ein Ende an den Kondi gelötet. Der Lötvorgang sollte schnell erfolgen, denn sonst kann der Kondi zerstört werden. Dazu wurde vorher das Kabel verzinnt. Das andere Ende des kurzen Kabels wird dann unter die Mutter deklemmt, die die nächste Spule festhällt. So hat der Kondi immer schön Masse.

    Direkt anlöten geht leider nicht, denn Alu kann man nicht so einfach löten.

    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kondensator sitzt zu locker in seiner führung
    Von simsonfahrer3001 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 21:15
  2. Polrad sitzt locker auf KW
    Von Friesenjung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 18:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.