+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kondensatorwechsel


  1. #1
    Avatar von bulli
    Registriert seit
    23.04.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,

    Will nächste Woche den Kondensator wechseln. Hab jetzt noch zwei, drei Fragen.

    In meiner Reparaturanleitung steht, man benötigt einen Abzieher um das Schwungrad abzunehmen! Woher bekommt man sowas, oder was für Alternativen dazu gibt es?
    Wenn ich eh schon alles demontiert hab, macht es Sinn auch gleich andere Teile zu wechseln bzw. zu säubern? (z.B. Unterbrecher, Spulen, etc.)

    Vielen Dank für eure Hilfe! Vielleicht ist ja einer dabei der schon Erfahrungen gemacht hat!

    Gruß Bulli

  2. #2
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Ja, alles schön saubermachen und evtl. den Unterbrecher wechseln. Der is nicht teuer.
    NEIN, es gibt nicht wirklich eine Alternative zum Polradabzieher.
    Auch dieser ist jedoch nicht teuer und eine sehr sinnvolle Investition!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Anleitung zum Kondensatorwechsel
    Von mcconnor im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 20:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.