+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kondenswasser Getriebeöl


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von fliegee
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    54

    Standard Kondenswasser Getriebeöl

    Hallo,

    ca. 1 Woche nach dem Ölwechsel, habe ich schon Kondenswasser im Getriebeöl, da ich nur Kurzstrecken von 2 x 5km am Tag fahre.

    Wie oft sollte ich das Öl wechseln?

    Gruß
    Enrico

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Wie hast Du das denn festgestellt? Dass Wasser im Getriebeöl ist und dass es Kondenswasser ist?

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von fliegee
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    54

    Standard

    Ich habe das schon länger beobachtet, das ich immer Wasser im Getriebeöl habe. Das Öl war beim Wechsel immer milchig.
    Jetzt habe ich einen neuen (regenerierten) Motor eingebaut und nach einer Woche fing es schon wieder an milchig zu werden.
    Öl riecht nicht nach Benzin und die Woche war es trocken beim Fahren, also kann ich Wasser von außen ausschließen.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard

    Verstehe ich nicht so ganz. Wenn es nicht von außen kommt, wo soll es denn dann herkommen?
    Öl richt auch nicht nach Benzin, weil es ja Öl ist. Dass das Öl seine Farbe verändert und langsam schwarz wird ist normal. Mir kommt es so vor, als ob bei dir alles in Ordnung ist, aber das kann ich vom PC natürlich nicht beurteilen.
    Grüße
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    Langerringen
    Beiträge
    200

    Standard

    Oder es ist kein Kondenswasser (wo sollte das auch herkommen? Der 2-takter ist binnen Sekunden so heiß, dass sich kein Niederschlag an der Kolbenwand mehr bildet), sondern ein kaputter Getriebesimmerring. Es kann ja durchaus sein, dass er bei der Regeneration nicht getauscht wurde.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Naja, eigentlich kommt es schon von aussen.
    Der Motorblock (wo neben jeder Menge Luft auch das Öl drin ist) hat ja ein Ent-/Belüftungslöchlein durch welches mit der Luft auch Luftfeuchtigkeit eindringt.

    Aber daß das schon nach einer Woche deutliche Schlieren verursacht,
    erscheint mir seltsam.
    Das Moped wurde doch wohl nicht mal mit dem Hochdruckstrahl gereinigt!?

    LG Kai d:)

    PS: Der Dichtring am motorseitigen Kupplungshebel wäre evtl. auch zu verdächtigen...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von fliegee
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    54

    Standard

    So sah das Öl im alten Motor nach dem letzten Ölwechsel aus. (5 Monate/1000km)

    @ Theodor
    Mit dem Benzingeruch meinte ich, das kein Benzin im Öl ist, durch z.B. defekten Simmering.

    Wenn kein Kondenswasser, was könnte es dann sein, da der Motor neu und dicht ist.
    Angehängte Grafiken

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hallo,

    mal den O-Ring oben am Kupplungshebel getauscht? Da läuft auch oft Wasser rein, dann sieht das Getriebe so aus.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von fliegee
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    54

    Standard

    @ AllDayPiano
    Getriebesimmering ist neu

    @ Kai71
    nein, wurde nicht mit einem Hochdruckstrahl gereinigt.
    Der Dichtring am Kupplungshebel ist auch neu.
    Beim SR50 kommt da auch so gut wie kein Wasser hin, da alles abgedeckt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. GETRIEBEÖL
    Von Neudeck im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 16:17
  2. getriebeöl
    Von simme-fan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 11:32
  3. Getriebeöl
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 16:58
  4. Getriebeöl?
    Von Sacknaht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 17:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.