+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kosten Überholung Getriebe KR 51/1 S


  1. #1

    Registriert seit
    10.10.2012
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2

    Standard Kosten Überholung Getriebe KR 51/1 S

    Hallo liebe Schwalbenfreunde,

    vor einigen Monaten habe ich mir eine KR 51/1 S zugelegt (meine erste Schwalbe ). Nach gut 400 gefahrenen Kilometern muss ich leider feststellen, dass die Schaltung nicht einwandfrei funktioniert: So habe ich einerseits große Schwierigkeiten vom 1. in den 2. Gang zu schalten (meistens bin ich dann schon im 3. Gang). Andererseits springt der 3. Gang bei Volllast immer häufiger raus. Heute habe ich bei einem Zweiradhändler in meiner Nähe angerufen, der ehemaliger Vertragshändler von Simson war. Ich habe ihm das Problem geschildert und er meinte direkt, dass das Getriebe kaputt sei und ausgetauscht werden müsse. Das Ganze würde ca. 350 Euro kosten. Nun meine Frage an euch: Kann ich dieser "Ferndiagnose" Glauben schenken und sind 350 Euro ein angemessener Preis?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

    Viele Grüße
    SuSt1986

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.378

    Standard

    Der Mann muss Hellseher sein. Von Leuten, die direkt am Telefon die teuerste aller möglichen Diagnosen stellen, ohne das Fahrzeug je gesehen zu haben, würd ich die Finger lassen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Oft ist es so, das die Schaltprobleme reine "Bedienerfehler" sind, und das Getriebe einwandfrei funktioniert. Auch Schalten muss erst mal gelernt sein.

    Bocke das Fahrzeug mal so auf, dass das Hinterrad frei drehen kann. (Ein Helfer, der dann das VR nach unten drückt wäre nicht schlecht!) Drehe nun das HR und versuche von Hand, die Gänge zu schalten. Höre den "Klick" wenn die Schaltkugel in die Welle einrastet. Versuche alle Gänge ohne Gewalt zu schalten (drehen vom HR nicht vergessen) Wenn alle Gänge einwandfrei einrasten, ist alles in Ordnung. Dann sollte es auch beim Fahren funktionieren.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Damit testest du aber nicht, ob die Gänge auch drin bleiben. Gerade bei den alten Motoren immer wieder ein Problem. Hier wird man um eine Reparatur der Schaltteile (wie Welle,Kugel, Feder) nicht herum kommen.
    Das schalten selber ->einstellen.
    Egal ob di leicht oder mit stark die Gänge drückst, sie sollten sicher und ohne überspringen rein gehen.

    Und genau da wird der Herr am Telefon mit den 350euro ganz gut liegen.
    Ich würde es aber nur beim Profi machen lassen und da zählen viele Simson-Werkstätten nicht dazu. Also such dir jemanden der Ahnung hat. Also z.B. >50Motoren/Jahr macht.

    Und gerade 1S, tausche lieber alles wie Zweifel kommenoder nur kleine Anzeichen von Verschleiß zu sehen sein. Eh der Motor nochmal gespalten werden muss.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  5. #5

    Registriert seit
    10.10.2012
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2

    Standard

    Vielen Dank schon mal für die Antworten! Dann werde ich am Wochenende zunächst nochmal den Tip von Restaurator befolgen und gucken, ob es vielleicht einfach an meiner mangelnden Erfahrung liegt (wie gesagt, ich bin absolute Anfängerin auf diesem Gebiet). Kennt jemand denn zufällig eine gute Werkstatt im Ruhrgebiet, die ich im Zweifelsfall aufsuchen könnte?
    Viele Grüße
    SuSt1986

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von hotoyo
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    574

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor Überholung
    Von Aviar95 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 22:15
  2. Überholung meiner Schwalbe in Nürnberg
    Von sebse im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 22:18
  3. Überholung original E-Zündung vs. VAPE
    Von paulsk_de im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 23:42
  4. Habicht SR4-4 Motor überholung
    Von Ronny-habicht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 08:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.