+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Was kostet eure Simson im Monat?


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard Was kostet eure Simson im Monat?

    Der Titel beschreibt eigentlich schon meine Frage. Wenn ihr jährliche Reparaturkosten, Benzinkosten und Kosten für das Versicherungskennzeichen addiert und durch 12 teilt...was kommt dann bei euch an monatlichen Simson-kosten auf euch zu?
    Mich interessiert das einfach weil ich gerade als Schüler mir die Frage stelle, ob das meinen finanziellen Rahmen im schlimmsten Fall sprengen könnte. Ich habe im Monat etwa 250€-300€ zur Verfügung. Höchstwahrscheinlich wird das reichen, aber natürlich gibt es immer auf einmal Kosten mit denen man überhaupt nicht rechnet und das würde ich gerne von auch wissen.
    mfg,
    Albi

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Hallo Albi

    hilfreiche Antwort: das kommt drauf an.

    An Fixkosten hast du eigentlich nur das Versicherungskennzeichen und selbst das wird immer billiger je später im Jahr du es dir holst. Schau dir einfach die Tarife an.

    Laufender Unterhalt sind insbesondere Benzin und Öl, das kannst du ganz grob mit 3 l / 100 km rechnen. Kommt drauf an wie teuer du tankst (E10?), welches Öl du kaufst (mineralisch bis vollsysthetisch) und natürlich wie viel du fährst.

    Bei Reparaturen kommt es auf die Fehleranfälligkeit deines hoffentlich baldigen Fahrzeugs an. Du willst ja nicht mehr nach Demmin (so hab ich es verstanden ), also besteht Hoffnung

    Wenn du selber schraubst, ist es billiger als die Werkstatt, hast du ausreichend (gutes!) Werkzeug? Polradabzieher kostet nicht die Welt und viel Spezialwerkzeug kann man selber bauen.

    Eine Kostenangabe eines Sonntagfahrers mit schon perfekt restauriertem Fahrzeug wird dir nicht helfen, wenn du täglich mit einer Schrottmühle fährst, bei der du erstmal von Reifen bis Auspuff alles erneuern musst.

    Eine Vollrestaurierung mit viel Eigenarbeit kann gut und gerne einen Tausender kosten, aber da gibt es auch große Schwankungen, je nachdem was gemacht werden muss und wie günstig man es kriegt.

    Den Motor zu regenerieren kostet um die 200,- bei Profi. Reifen, Bremsen, Bowdenzüge sind sicherheitsrelevant also wichtig, kosten aber nicht die Welt. Schau doch z.B. mal bei Dumcke, was man so alles kaufen kann und was es kostet. Und so Sachen wie eine VAPE für 200,- € braucht man nicht unbedingt, ist aber ganz schön.

    Ich hab bei meinen Kauf einer ein paar Jahre stillgelegten Schwalbe ein paar Wochenenden Arbeit und ca. 300,- Euro für Teile reingesteckt.

    Und DAS BUCH musst du natürlich auch kaufen, sonst kriegst du hier Ärger , aber es ist auch wirklich hilfreich! Schmöker mal drin rum, dann siehst du was an Reparaturen anfallen kann, so hab ich es vor dem Kauf gemacht.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Ganz kurz:
    Sprit etwa 50€ in Monat bei fast 1000km,
    Insgesamt Fixkosten 75-90€ Pro Monat sind realistisch.
    Zu beachten ist aber, dass meine Mopeds schon komplett durchrepariert wurden und nach dem Kauf einiges an Geld bereits reingesteckt wurde.



    Bär
    Klaus-Kevin, lass das!

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Hrm, mein 44 Jahre alter SR4-2:

    -10 Monate in meinem Besitz
    -rund 2400 zurückgelegte Kilometer (ab März fast jeden Tag innerhalb der Woche Alltagsbetrieb zur Uni; 15km hin und 15km zurück)

    -> zusammengerechnete Kosten für alles was ich an Teilen reingesteckt habe + Spritkosten / 10...
    = ~52 Euro pro Monat (Kaufpreis nicht mit drinne... Arbeitszeit ebenfalls nicht! Und davon gabs genug )


    Im Preis sind keine Regenerationsarbeiten am Motor... weil diese bei mir nicht Stattgefunden haben (jene würden tatsächlich einwenig den Preis hochtreiben... auf Jahre hin sich aber auch relativieren)

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    11,65 € Sprit je Monat (bin nur 3000 km im Jahr gefahren)
    16 € Reperatur/Instanthaltung je Monat
    3,71 € Versicherung je Monat
    _____________
    rund 32 € je Monat Gesamtkosten für EINE Simson(hier meine S51, die 2010 restauriert wurde)

    In den Instandhaltungskosten sind Ersatzteile und 160 € für eine übereifrige Simson Werkstatt, die den Kabelbruch im Kabel zur Zündung behoben hat und dabei die fast neue Zündspule und den fast neuen Schwimmer gleich mit gewechselt hat.
    (eh jetzt falsche Ansichten aufkommen: Meine Eltern haben das Moped weggeschafft, als sie mich tagelang fluchen gehört haben. Ich war zu der Zeit im Urlaub und konnte sie nicht aufhalten =) )

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von *Schwalbe*
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    Hannover Land
    Beiträge
    579

    Standard

    Hallo,

    ich fahre 400km monatlich(durchschnittl.).
    Ich habe ein Versicherungskomplettpaket (Diebstahlschutz,Vandalismus,Unfälle,etc), Reperaturkosten rechne ich mal mit 10€ monatl..

    Also 100km rechne ich mal mit 4€ also auf 400km sind es 16€, Versicherung ca. 80€ durch 12 sage ich mal round about mit 7€ und dann halt die 10€ Reperaturkosten.

    Also:
    16€
    + 7€
    +10€
    -----
    ca. 30€

    ...für die Schwalbe

    Aber allgemein kann man es net net sagen, es kommt auf der Versicherungsschutz drauf an(Kosten) und an den Spritpreisen, sowie an den gefahrenen Kilometern, deswegen eine ca. Angabe.

    Lg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ...jeden dritten Donnerstag im Monat.
    Von net-harry im Forum Simson Stammtisch Braunschweig und Umgebung
    Antworten: 851
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 20:30
  2. Wie viel kostet der Sprit für die Simson?
    Von *Schwalbe* im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 12:06
  3. Wie teuer war(en) eure Simson(´s)?
    Von Schwalbenbastler im Forum Smalltalk
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 17:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.