+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kotflügel bei Kr51/1 abbauen: Bowdenzug wie weg?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2006
    Ort
    Fürstenwalde
    Beiträge
    17

    Standard Kotflügel bei Kr51/1 abbauen: Bowdenzug wie weg?

    Also kann sein das ich mal wieder zu dümmlich bin. Bin ich wahrscheinlich auch. Aber meine Frage richtet sich nicht auf meine Intelligenz, sondern ich habe folgendes Problem. Ich habe den Kotflügel vorn jetzt soweit "freigelegt", aber was mache ich mit der Bremse? Der Bowdenzug und dessen Ummantelung gehen ja durch den Kotflügel zur Bremse. Wie bekomme ich den weg? Ich scheitere schon am Bremshebel. Ich dachte das man dort den Bowdenzug lösen kann und ihn dann nach unten rausziehen kann, aber irgendwie funzt das nicht... HELP!

    PS: Ich entschuldige mich schonmal ex tunc bei allen die über diese Frage nur lächeln können. Sorry!

  2. #2
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @reibach,

    am Bremsgriff drehst Du die Einstellschraube soweit wie möglich rein. Dann Kontermutter und Schraube so drehen, daß der Spalt nach vorn zeigt. Jatzt kannst Du das Seil (mit etwas Kraft) aus der Stellschraube aushängen und aus dem Schlitz im Bremsgriff. Den Rest siehst Du dann eigentlich. Bremsseil nach unten aus dem Griff nehmen, die Halterung am Seilnippel abmachen, fertig. Jetzt kannste den ganzen Krempel nach unten ziehen.

    Ich hoffe, daß ich es in etwa richtig wiedergegeben habe.

    Qdä

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2006
    Ort
    Fürstenwalde
    Beiträge
    17

    Standard

    Okay, ich werde das gleich mal ausprobieren. Bis jetzt bin ich immer an dem Knubbel im Bremshebel gescheitert, aber ich versuchs mal nach deiner Anleitung.

  4. #4
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @reibach,

    wenn sich das Seil aus dem Bremshebel schlecht aushängen läßt und Du alleine bist:

    Bremse ziehen, und in dem Moment, wo Du losläßt das seil aus der Führung der Stellschraube nehmen. Dann hast Du schon gewonnen (meistens klappts so, wenn man alleine arbeitet).

    Qdä

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vorderen Kotflügel abbauen ???
    Von CodenameFelix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 14:00
  2. Bowdenzug Vorderbremse / Kotflügel
    Von MrTrustme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 08:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.