+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: KR 51/1 geht aus sobald Gang eingelegt wird!!!


  1. #17
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zitat Zitat von schluki Beitrag anzeigen
    das mit den beiden madenschrauben geht nicht besser
    Zwei Madenschrauben? Welchen Motor hast du? Den 541/531 oder 53?
    Zwei Madenschrauben klingt für mich nach M53, und dann wären die Schrauben für die Einstellung der Schaltung zuständig...

    Kupplungsgrundeinstellung beim M5X1 ist unter der roten Plastikabdeckung...

    Nen Bild der Schrauben wäre Toll ;-)

  2. #18
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    ja soweit ich weiß ists en m53
    bilder hab ich im moment keine und auch keine kamera aber hab den link hier
    Simson Schwalbe KR51/1 K: Schaltung einstellen
    da sieht man recht gut welche schrauben ich meine und wies eingestellt wird
    hast recht, ist für die schaltung nicht für die kupplung
    hab aber auch grad in nem anderen thread gelesen, dass man ne schlecht trennende kupplung durch reindrehen des kupplungstifts beheben kann
    denke mal das ist der unter dem kleinen getriebedeckel

  3. #19
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Hehe, Schaltung einstellen bringt bei deinem Problem nix. Schaltung stellst du ein, falls du einen Gang nicht einlegen kannst oder beim einlegen überspringst.

    Kupplung stellst du beim M53 unter der kleinen Klappe im Getriebegehäuse ein.
    - Stellschraube am Kupplungshandhebel (Lenker) in Mittelposition drehen
    - Kupplungsklappe am Getriebedeckel abschrauben (2 Schrauben)
    - Kontermutter an Kupplung lösen
    - Schraube so einstellen, dass gerade kein Spiel mehr am Kupplungshebel zu spüren ist
    - ca. 1/2 Umdrehung zurückdrehen und kontern
    - Klappe wieder anschrauben auf Getriebedeckel
    - Spiel über Stellschraube am Kupplungshebel so einstellen, dass ca. 2 mm spiel sind bis der Kupplungswiderstand zu spüren ist

    Sollte die Kupplung dann immernoch nicht trennen, muss die Kupplung zerlegt und geprüft werden.

    Viele Grüße, Jens

  4. #20
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    so habs eingestellt aber hatte noch keine chance den gang einzulegen sobald der motor lief
    ist hochgetourt und dann wieder runter
    hatte das standgas und vergaser verstellt auf der suche nach dm fehler
    muss ich wohl erst wieder richtig einstellen bevor ich die kupplungseinstellung testen kann
    danke schonmal an alle für die detailreichen beschreibungen
    ich meld mich wenns geht (oder eben nicht)

    gruß

  5. #21
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    sagt mal, wird die kupplung eigentlich feucht eingebaut?
    sprich, werden die neuenkupplungsscheiben vor dem einbau mit getribeöl eingeschmiert?

  6. #22
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Nein.

    Peter

  7. #23
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    153

    Standard

    Wenn du den Seitendeckel abmachst, kannst du sehr gut sehen, ob die Kupplung wirklich trennt oder nicht. Vielleicht ist sie auch von zu viel Öl verklebt, das Problem hatte ich auch schon mal!
    Wenn die Kupplung nach Reinigen sich absolut nicht einstellen läßt, könntest du auch andere Ausgleichsscheiben ausprobieren (sehen aus wie kleine unterlegschreiben), wenn die zu dick sind, funktioniert es auch nicht.

  8. #24
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    vielen dank für die antworten
    hatte heute mal zeit den kupplungskorb zu reinigen
    sie läuft nun wieder allerdings nur 50 km/h und zieht auch nicht besonders
    hoffe mal es ist die vergasereinstellung, da ich den ja gereinigt habe und somit alles verstellt habe

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe geht aus sobald man Gang einlegt
    Von flux82 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 20:42
  2. Schwalbe geht aus, wenn Gang eingelegt wird
    Von Simson-HaiZa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 18:39
  3. S51 heult, wenn gang eingelegt ist
    Von Simmiheizer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 22:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.