+ Antworten
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 113 bis 128 von 169

Thema: KR 51/1 K soll wieder in den Originalzustand


  1. #113
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Ich kenne den Runden nur von der KR51/2, nicht von der /1, bin mir aber auf Grund des sehr späten Baujahres bei Deiner Schwalbe etwas unsicher. Definitiv gab es den Runden nie Original an den anderen Vögeln Star und Habicht...... da hatten die frühen nierenförmige und die späteren diese eckigen. Am Mokick kam der Runde erst mit der S50 1975 auf den Markt, ich kenne aber nach 1975 ausgelieferte Schwalben mit eckigem Spiegel....

    LG, Frank

  2. #114
    Tankentroster Avatar von Derk
    Registriert seit
    06.06.2014
    Ort
    Moringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von tobias600 Beitrag anzeigen
    Ich hab irgendwo gelesen dass jemand die Stabvariante nochmals gebogen hat um den Winkel zu ändern und die Sicht nach hinten zu verbessern. Ich denke das werde ich versuchen.
    Dann sollte der Stab aber möglichst aus Edelstahl sein, denn wenn er verchromt ist hast Du dann Chromplatzer...

    Bye,
    Derk

  3. #115
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo zusammen,

    der nächste Schritt wäre, wie schon angekündigt, der Rückbau bzw Neuaufbau der Ansauganlage.

    Gibt es irgendwo, außer der Explosionszeichnung von AKF, eine Darstellung des Aufbaues bzw. der Anordnung der einzelnen Bauteile. Ich komm mit der Zeichnung von AKF nicht wirklich klar (was brauche ich wie oft und mit welchen Schellen an welcher Stelle wird das fixiert?).
    Gruß, Tobias600

  4. #116
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Moin Tobias

    Was hast Du denn schon?
    Filterschale im Knieblech, und ausserdem .. ?

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #117
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo Kai,

    bis dato habe ich:
    Ansaugschlauch für Ansauggeräuschdämpfer für KR Art.-Nr.: 10000895
    Menge: 1


    Luftfilterpatrone, 1. Qualität Art.-Nr.: 10001013
    Menge: 1


    Feder für Luftfilter Simson Schwalbe KR51/1, KR51/2 Art.-Nr.: 10000644
    Menge: 1
    V
    Gummi - Ansaugmuffe für Simson S51, S50, S70, S53, S83 Art.-Nr.: 10000673
    Menge: 1

    Gummi - Ansaugmuffe für Simson Schwalbe KR51 Art.-Nr.: 10000670
    Menge: 1


    Spannschelle für Zwischenbehälter, 35mm Art.-Nr.: 10000897
    Menge: 1


    Mutter - M6 Sechskantmutter, verzinkt, DIN 934 Art.-Nr.: 10000781
    Menge: 4


    Scheibe - B6 Federscheibe 6,4 verzinkt, Form B, DIN 137 Art.-Nr.: 10000661
    Menge: 4


    Feder für Luftfilter (Haltespange) Simson S51, S50, S53, S70, S83 Art.-Nr.: 10000643
    Menge: 1


    Sicherungsblech für Ansauggeräuschdämpfer für KR Art.-Nr.: 10000896
    Menge: 1


    Sechskantschraube 6 x 12 M DIN 933 Art.-Nr.: 10000830
    Menge: 4
    Gruß, Tobias600

  6. #118
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Och Tobias..

    Da warst Du zu schnell.
    Die Muffe für S51 (Bild 3) brauchst Du nicht, genauso wie die Haltespange S51
    und die Feder für Luftfilter (Bild 4, die brauchts nur bei der /2).
    Den Ansaugschlauch hast Du doch hoffentlich in der langen Version für 51/1 gekauft!?
    http://www.simso-shop.de/index.php?s...Ansaugschlauch

    Muttern und Schrauben kann man nie genug haben.
    Brauchen tust Du nur 2 Schrauben + Scheiben und das Sicherungsblech - alles für den Ansauggeräuschdämpfer.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #119
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Na dann klappt die Explosionszeichnung von AKF ja super. Da gibt man doch extra den Fahrzeugtyp ein um so etwas zu vermeiden.
    Gruß, Tobias600

  8. #120
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Naja, der Newbee hofft zumindest, das AKF da hilft.
    Du bist aber nicht der erste, der auf genau die Sache mit der Ansauganlage reinfällt. Ein Stück weit liegt das aber auch an Dir selbst.
    Wenn man die Artikel einzeln aufruft,
    steht z.B. beim Ansaugschlauch "Achtung! für KR51/1 zu kurz"
    oder bei der Muffe steht "passend für S51" ...
    Die große Spiralfeder kannst Du ja trotzdem in die Muffe legen,
    dann bleibt die schön Formstabil.

    Versuch halt, unter Hinweis auf die verwirrende Ex-Zeichnung,
    ne Rücknahme/Umtausch zu erreichen.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  9. #121
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Du hast aber keine ordentliche Zeichnung wie das nun richtig aufgebaut wird, oder?
    Gruß, Tobias600

  10. #122
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Bing Bilder

    Ich könnte es Schritt für Schritt beschreiben, ich könnte es aus dem Kopf zeichnen,
    aber ich finde im Netz keine gute Ex-zeichnung.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  11. #123
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Ich hab auch nichts gefunden. Es wäre top wenn du es erläutern oder zeichnen könntest. Bevor ich noch weitere Teile kaufe die ich nicht brauche.
    Gruß, Tobias600

  12. #124
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    KR51.1-SR4-75-21.jpgwas ist damit?
    Gruß, Tobias600

  13. #125
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    383

    Standard

    Da ist alles was du benötigst abgebildet :-)
    Ich hab das bei meiner 1er übrigens ohne Schlauch gemacht und das System der 2er verwendet

  14. #126
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Was sind die Nummern 3, 9 und 13?
    Gruß, Tobias600

  15. #127
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Das ist gut, das ist die vollständige Anlage z.B. für KR 51/1

    Dichtung, Filterpatrone und Deckel (Teile 3, 2 + 1) kommen in die Filterschale im Knieblech.
    Der Schlauch (8) mit einer Schelle (7) unten dran, nächste Schelle (7) am Ansauggeräuschdämpfer (12).
    Den 12 hast Du ja zuallererst mit den Schrauben (2x10) in den nackten Rahmen geschraubt und mit dem unter den Schrauben befindlichen Sicherungsblech (11) gesichert.
    Die Muffe (5) mit den Schellen (6+4) versehen, die große Öffnung weit über den Trichter des 12 ziehen, die 35mm Öffnung jetzt auf die Ansaugöffnung des Vergasers aufziehen, die beiden Schellen festschrauben - fertig.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  16. #128
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Super, danke.

    Bevor ich bestelle, stelle ich sicherheitshalber noch einmal meine Bestellliste ein :)
    Gruß, Tobias600

+ Antworten
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Teil soll wieder laufen.
    Von Lector im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 09:09
  2. Originalzustand wieder herstellen
    Von Rocky0815 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 17:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.