+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: KR 51/1 Kickstarterwelle ab z.T


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard KR 51/1 Kickstarterwelle ab z.T

    Hllo habe ein Problem mit meiner KR 51/1 F ein stück von der Kickstarter welle ist abgebrochen und nun kann man den kickstarter nicht anbringen. Neben der Schaltwippe ist noch ca. 1 cm frei, der Rest fehlt iwelche Lösungsmöglichkeiten ausser Motorregeneration?

    Be Motorregneration bräcuhte ich pls gute und bereits bewährte Anlaufstellen


    Gruß Revalk

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Anschieben üben oder Motor überholen (lassen) ... alles andere ist Murks.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    beim M53 muss der Motor gespalten werden, wenn die Kickerwelle hin ist.

    Da hat der dunkle Peter recht, lass oder mache es ordentlich.

    Ich empfehle dir den Sammelthread Motoren regenerieren:

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...t=sammelthread

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    danke für die schnellen antworten wird dann wohl kein weg dran vorbeiführen gibt es ne gute anleitung fürs selber machen habe im sommer zeit...

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Revalk
    gibt es ne gute anleitung fürs selber machen habe im sommer zeit...
    Hallo Revalk,

    Es gibt zwar Reparaturanleitungen, aber ohne Erfahrung und die entsprechenden Werkzeuge wird das nix! Alleine die Kosten für die benötigten Werkzeuge, sind höher als eine Regenerierung in der Fachwerkstatt kostet. Wenn du nicht beabsichtigst dir z.B. mehrere Mopeds zuzulegen, damit sich diese Investitionen irgendwann einmal rechnet, lasse besser die Finger davon.

    Denn durch "Versuch und Irrtum" klug zu werden, kann eine ganze Stange Geld kosten!':)'

    gruß Peter

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    naja ich habe zwei schwalben und ich glaube mehr werdens auch nicht wollte über die eigen arbeit eher kosten sparen als mehr produzieren.

    Bin jetzt auf der suche nach jdm in meiner Umgebung der das gut und vernünftig kann:

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Revalk
    naja ich habe zwei schwalben und ich glaube mehr werdens auch nicht wollte über die eigen arbeit eher kosten sparen als mehr produzieren.

    Bin jetzt auf der suche nach jdm in meiner Umgebung der das gut und vernünftig kann:
    Für solche Sachen wären Angabe des Standortes im Profil sicherlich interessant....

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    so hab ich

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterwelle M53/1 KF = S50,KR 51/1 ?
    Von kiptho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 17:28
  2. Kickstarterwelle
    Von Surf-Bill im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2004, 13:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.