+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 59 von 59

Thema: KR 51/1 komische Geräusche bei kicken


  1. #49
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    hab da noch ein problem. ich habe alle schrauben raus auf der rechten seite. aber bekomme den motor nicht auseinander. müssen diese federringe , die die kugellager links festhalten auch vorher raus ? der motor ist aber nicht mit einer dichtung abgedichtet sondern mit so einem kit (ähnlich silikon; sieht weiß aus) abgedichtet. das macht das ganze ja noch schwerer. gibt es da noch methoden um den motor zu spalten ?

  2. #50
    Glühbirnenwechsler Avatar von Glücksrabe
    Registriert seit
    29.08.2008
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    60

    Standard

    Einfache Konstruktionszeichnung für den Motortrenner des M53 (Vogelserie u S50)
    Schau mal da
    Unter Downloads.
    Gruß Ritschi

  3. #51
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    ok danke. hab da aber mal noch ne frage zu. geht dieser "abzieher" auch für die M501 motoren also für die älteren ? und muss ich die federn, die die kugellager halten auf der linken seite, muss ich die vor dem abziehen abmachen oder bleiben die erstmal drinne ?

    danke für eure antworten

  4. #52
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    oh sorry da hab ich was falsches gesagt. ich hab natürlich einen M53 Motor. das sind die älteren mit der gebläsekühlung. geht denn diese motorspaltvorrichtung auch für die m53 motoren ? weil auf den bildern ist sie nur für den m501 gezeigt

  5. #53
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #54
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    vielen dank. da ist nochmal alles zu sehen was ich später vielleicht auch noch brauch

  7. #55
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    hab den motor jetzt auch so gespalten bekommen mit holzkeilen und werde jetzt die teile auswechseln

  8. #56
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    Zitat Zitat von Sschwalbenbastler
    hab den motor jetzt auch so gespalten bekommen mit holzkeilen

    wer macht den sowas???
    hast de dabei auch gleich die dichtflächen zur sau gemacht?


    mfg votan

  9. #57
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    ich habe erst an größeren ecken einen kleinen spalt mit dem messer gemacht und dann mit mehreren holzkeilen (hartholz) an verschiedenen ecken den motor langsam auseinander gedrückt. dabei geht die dichtfläche nicht kaputt da das holz gegenüber dem alu nachgeben würde. anders ist das bei metall. wenn du da mit nem schraubenzieher hebelst. weil dann macht die schraubenzieher spitze den dicht rand kaputt. ich habe auch nur bei dem getriebe angesetzt zum spalten. beim zylinder nicht. außerdem war da so ein dichtungskit zwischen welches ich nachträglich abkratzen musste mit holz

  10. #58
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    hallo, habe nochmal eine frage. mir ist beim auseinanderbau aufgefallen das der kolben nicht mehr so gut ist ( unten eine kleine ecke abgeplatzt ) nun weiß ich nicht ob ich einen neuen bestellen soll und wollte euch nochmal fragen. das maß ist 39,98 mm. die schwalbe ist wahrscheinlich (4800 km gelaufen; steht so aufm tacho aber kann ja auch mehr sein durch evt. zurcükstellen)

    kauf ich jetzt einen neuen kolben zu dem maß ? oder gleich einen neuen zylinder ?

    EDIT: habe aber bis jetzt die kugellager und simmeringe getauscht und hat super geklappt !

  11. #59
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    ich muss jetzt nochmal dieses thema hochholen.

    also der motor läuft jetzt wieder perfekt nach der regeneration ( neu wellendichtringe, kugellager, ausgeschliffener zylinder + neuer kolben)

    ich wollte mich dann nochmal bei euch bedanken für die hilfe

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. komische Geräusche was ist das?
    Von Fred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 23:37
  2. komische Geräusche - Hilfe
    Von katawuschel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 11:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.