+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kr 51/1 M53 Motor zusammen bau


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard Kr 51/1 M53 Motor zusammen bau

    Hallo,

    habe mich nun das erste mal ran gemacht meinen Motor zu überholen.
    Die Lager sind bereits drin, das Getriebe ebenfalls.
    Bevor ich nun die rechte Motorhälft einbaue ist mir was eingefallen:

    In der Schaltklaue ist ja die Feder mit der Kugel.

    Entweder stell ich mich gerade doof an oder ich mache was falsch.
    Die Feder wird doch rein gesteckt und dann die Kugel?
    Dann kann ich aber die rechte hälfte nicht mehr einbauen, mir fliegt die Kugel die ganze Zeit raus XD
    Die feder mit der Kugel schaut ein Stück raus, dann kann die Stange garnicht mehr rein?!?! Häää?

    Wo liegt hier mein fehler?

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die schaltklaue mit feder, ziehkeil und kugel baust du außerhalb des motors zusammen und montierst dann das komplette bauteil.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    Zitat Zitat von totoking Beitrag anzeigen
    die schaltklaue mit feder, ziehkeil und kugel baust du außerhalb des motors zusammen und montierst dann das komplette bauteil.
    ich glaube wir reden vom falschen Teil, oder ich habe mich falsch ausgedrückt.
    Ich meine das hier:
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    In der original Reparaturanleitung (findest Du auf der Simson-Roller-CD) steht:

    Schaltwelle mit Einführhülse versehen. Druckfeder und Kugel in die Schaltgabel einsetzen und Schaltwelle einführen. Einführhülse entfernen.
    W e r k z e u g : Einführhülse EV 37001-33

    DAS BUCH hilft Dir mit den Seiten 136/137 und Bild 215 weiter.

    Peter

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    ööööhm, zunächst vielen Dank.

    Gehts das ganze mit einem Trick auch ohne diese Einführhülse???
    Die Schaltwelle sitz ja auf der rechten Motorhälfte, sofern das die Schaltwelle ist.
    Wie bekomme ich die denn raus?

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    Hab ne Lösung gefunden, besten Dank für Eure Hilfe.

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Chris-SHA Beitrag anzeigen
    Hab ne Lösung gefunden
    Bitte auch hinschreiben, welche Lösung Du gefunden hast.
    Das hilft ungemein, wenn mal jemand vor dem gleichen Problem stehen sollte, nicht drauf kommt, worauf Du gekommen bist und dann hier die Suche bemüht.

    Peter

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    Klaro non problemo,

    habe gestern noch mal die Suche benutzt:

    Feder in die Schaltgabel, Kugel in die Schaltgabel.
    Mit einem Schraubendreher die Kugel nach unten drücken.
    Nun gleichzeitig von links einen Spitzen Bleistift (Spitze nach vorne) reinschieben, über die Kugel.
    Den Bleistift durchziehen und direkt hinter den Bleistift kommt die Schaltwelle, die Kugel hat also null Chance raus zu rutschen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. motor zusammen bau KR51/1
    Von buba22 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 09:38
  2. Motor zusammen bauen
    Von Schwalbe_Paule im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 22:23
  3. Motor wieder zusammen bauen!!!
    Von packesel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.02.2004, 10:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.