+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: KR 51/1 ohne Batterie hat Probleme mit Licht


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Didi77
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    37

    Standard KR 51/1 ohne Batterie hat Probleme mit Licht

    Hallo,
    ich hab jetzt einige Elektrikproblembeiträge gelesen, werde aber nicht so schlau.
    Ich habe gestern meine Schwalbe nach vier Jahren wieder angeworfen, ist auch sofort gelaufen, alles wunderbar, nur das Licht macht wieder Probleme.
    Elektrisch habe ich nicht so viel drauf, aber ich habe alle Kontakte gereinigt und mit Kontaktspray versehen. Jetzt laüft das Abblendlicht wieder, aber Fernlicht und hinten geht nix. Fernlicht ist ja nicht sooo wichtig, aber Licht hinten wär nicht schlecht. Ich habe noch das schöne eckige Rücklicht und habe so das Gefühl, das es nicht richtig angeschlossen ist.
    Neben dem Rücklicht sind zwei Klemmen, welche ist die richtige?
    Ich habe öfter von dem Masseproblem gelesen, leuchtet ja auch ein, wohin kann ich denn ein Massekabel am besten zurückführen? Ich hab ja keine Batterie.
    Kann das Bremslicht überhaupt ohne Batterie leuchten, Blinker gehen ja auch nicht, hab ich auch abgebaut, ist doch auch nicht Pflicht, oder?
    So, dass reicht erstmal, wäre über Hilfe sehr erfreut!

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Batterie tut not und Blinker sind Pflicht.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi Didi,
    Bremslicht hat mit Batterie nichts zu tun, alles was am Möp verbaut ist, muss funktionieren !!
    Guck Dir erstmal diesen Plan an, dann sehen wir weiter...
    Zusätzliche Masseleitungen sind nicht erforderlich, wenn Du alle Kontaktflächen IO hast.
    Gruß aus Braunschweig

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Didi77
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    37

    Standard

    Nachdem ich die Schwalbe schon ohne Blinker beim Händler gekauft habe, war so 1995, bin ich schon mehrmals angehalten worden, aber nie haben die wegen der Blinker gemeckert.
    Sind die denn nun Pflicht?
    Ich habe mir den Plan mal angeschaut, und den Sicherungskasten gefunden, die eine Sicherung ist durch, hoffentlich bekomme ich die gleich im Baumarkt und dann gehts bestimmt wieder.
    Früher lief sie auch ohne Batterie.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Didi77
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo nochmal,
    ich habe jetzt auch die "Suche-Funktion" und den Gesetzestext zu Blinkern an Kleinkrafträdern enddeckt. Also können wir das Blinkerthema beenden.
    Aber ohne Blinker brauche ich doch auch keine Batterie, oder doch?
    Standlicht halte ich eh für überflüssig, weil ich nicht auf der Straße, sondern in Garage oder aufm Parkplatz parke, da hat ja ein Auto auch keine Parkleuchte an.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die Hupe braucht auch Bat....

    Eins solltest du aber wissen. Wenn du abbiegst und dich nen Linkssbieger übersieht weils eben nicht blikt kanns dir passieren dass du ne Teilschuld bekommst bzw auf deinem Schaden sitzen bleibst weil deine Kiste keine Blinker hat die aber haben sollte,

    Ne Bat kostet bei Louis 5 €... Die Blinker nochmal 5 € und der Rest an Technik (Blinkrelais Ladeanlage sollte noch in der Schwalbe drin sein)

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von Didi77
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    37

    Standard

    Dann werd ich wohl dochmal in Blinker investieren, stimmt ja eigentlich auch und wenn ich schon dabei bin, gibts auch ne neue Hupe.
    Kann ich denn einfach Lenkerendenblinker von Louis nehmen, oder muß ich originale haben?
    Weiß einer, obs da auch die richtigen Sicherungen gibt, die gabs beim Baumarkt nicht.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die Sicherungen gibts bei ATU bzw bei Louis sollte es die auch geben.

    Blinker kannste auch welche von Louis nehmen mußt nur auf 6V / 18 Watt achten sonst brauchste wieder enn anderen Blinkgeber.

    Ach ja und die müssen naturlich nach hinten und vorne strahlen.

    Andersherum sind die originalen Blinker im Preisverhältnis nicht zu schlagen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 20:05
  2. Standgas mit Licht / ohne Licht
    Von Hamburger-Habicht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 20:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.