+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: kr 51/2 3 gang motor


  1. #1
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard kr 51/2 3 gang motor

    moin moin!


    ich hab nur ne kurze frage: wo ist der unterschied von einem /2 er 3 gang motor zum 4 gang? naja abgesehen von einem gang unterscheid

    ist es problemlos mögich aus nem 3 gang ne 4 gang zu machen?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja vom Gangunzterschied also Schaltung + Getriebe.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    um aus einem M531 einen M541 zu machen sind folgende Sachen auszutauschen:

    -Ziehkeil
    -Schaltwalze
    -Abtriebswelle mit entsprechenden Zahnrädern und Schaltkugeln (losräder)
    -Auf der Kupplungswelle nur die Zahnräder und ein Sprengring
    -Anlaufscheiben zwischen den Zahnrädern sind 2 mehr.
    -Der Optik wegen der Kupplungsdeckel (4 statt 3 auf dem Deckel),

    Wobei bei den Zahnrädern der 1. und und letze (4. bzw 3. Gang) auch gleich sind. Man muss nur das zweite Gangpaar austauschen und für den 4 Gang ein anderes entsprechendes 3. Gang-Zahnradpaar nachrüsten.

    Der Rest ist identisch.

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    @MGladbacherSchwalbe:

    Wieso willst du aus einem 3 Gang ein 4 Gang machen? ? ?

    Also ich glaube kaum das sich der Aufwand lohnt. Sieh lieber mal beim Ebay da bekommst du auch Motoren ohne Zylinder und Zündung. Kannst du ja dann von deinem umbauen ;-)

    Gruß,

    Sven

  5. #5
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    danke für die schnellen antworten

    aber im prinzip: lohnt sich sowas von den kosten her? ich mein welche vorteile bietet ein 4 gang gegenüber einem 3 gang wenn man mal vom soziusbetrieb absieht...?

    edit
    @ sven:

    das interessiert mich nur so, weils mich interessiert, hehe

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    @MGladbacherSchwalbe:

    Also ich sag mal so der 4Gang Motor ist für Steigungen besser. Aber von der Geschwindigkeit her macht das NIX auch wenn viele das immer denken.

    Also meine KR51/1 mit 3 Ganggetriebe, hält einer KR51/2E mit 4 Ganggetriebe bei. Bzw. bin ich schneller

    Gruß,

    Sven

  7. #7
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    auf die geschw. kommts mich nicht an, schwalben fahren ja alle um die 60 km/h wenn man sie gut einstellt sogar noch ne bisl schneller.

    mir gings eher auf fahrkomfort, lege mir ne /2 motor zu wegen der geringeren vibrationen.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Das würde ich nicht un, denn dein Rahmen ist dafür nicht gebaut, und lange aushalten tut er das nicht. Dann geh lieber hin kauf die ne KR51/2 oder bau dir ein Habichtmotor ein ;-)

    Aber das mit dem Motor M531/541 in deinen Rahmen lass das sein!!!!

    Gruß,

    Sven

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Geschwindigkeit .... Ja ja...

    Es sind die identischen Motoren und der erste und letzte Gang ist gleich übersetzt somit ist der 3 Gang Motor und 4 Gang Motor in der Endgeschwindigkeit vollkommen identisch.


    ----------------------------

    Willst du nen /2 Motor in die /1 pflanzen paßt das nicht und wenns paßt ist die untere Motorenlagerung dafür nicht ausgelegt.

    Willste /2 Motor fahren hol dir nen /2 Rahmen...

  10. #10
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    ne das hatte ich auch nicht vor, habe ja ne rahmen von der /2 schwalbe

    das hab ich mir schon überlegt, ne /1er rahmen müpsste man dafür löcher bohrne, und da der glabe ich dafür nicht gedacht iss lass ichs lieber mit dem alten rahmen

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    @MG:

    Seeeehr weise Entscheidung!

    Finde es nur immer wieder Schaaade, das die Leute von der 1er auf die 2er umsteigen. Ich finde ein Oldtimer muss vibrieren. Ansonsten Baumarktroller kaufen für 600€!

    Also ich bleibe bei meiner 1er und bei meinem DUO. Und beide vibrieren. Nur ich merke das nicht mehr :-)

    Gruß,

    Sven

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Sven1988
    @MG:

    Seeeehr weise Entscheidung!

    Finde es nur immer wieder Schaaade, das die Leute von der 1er auf die 2er umsteigen. Ich finde ein Oldtimer muss vibrieren. Ansonsten Baumarktroller kaufen für 600€!

    Also ich bleibe bei meiner 1er und bei meinem DUO. Und beide vibrieren. Nur ich merke das nicht mehr :-)


    Gruß,

    Sven
    Hi, die /1 fahren wahrscheinlich uriger mit mehr Vibrationen...
    aber eine /2 4.Gang ist in den Bergen von Vorteil.

    Ich fahre bald beides.. :-)

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    @Rossi:

    Naja gut da hast du wohl recht, aber ich fahre meine schon nun gute 2 Jahre, und ich würde nie gegen eine 2er tauschen. Denn ich bin halt das fahren mit der 1er gewöhnt. Und wenn man sie gut eingestellt hat, und einen guten Zylinder drauf hat, ist sie in der Steigung auch nicht sooo viel schlechter.

    Also Steigungen fahre ich mit meiner Schwalbe mit 60Km/h!!!

    Und das reicht mir voll und ganz!

    Gruß,

    Sven

  14. #14
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    soll ja nicht heissen dass ich meine /1 weggebe, die bleibt schön so wie sie ist, ist nur ganz praktisch 2 schwalben zu haben, weil ich keinen bock mehr auf meinen jogurtbecher als 2. roller hab, ausserdem krepiert der bald nach 60 000 km....^^

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    @MG:

    Du fährst noch Roller? Was für einen bei der Laufleistung

    Obwohl Schwalben bzw. Simson Fahrzeuge schaffen das auch das haben wir ja nun schon oft genug gehört bzw. gesehen!

    Natürlich ist es von Vorteil wenn man 2 Schwalbe bzw. Simmen hat. Deswegen bin ich froh das ich nun noch das DUO habe, denn für die jetzige Jahresziet bevorzuge ich es momentan. Was nicht heissen soll, das die Schwalbe nun nicht mehr fährt. Die fährt auch jeden Tag von meiner Garage bis zu der wo das DUO steht!

    Kannst dich ja mal melden wegen dem Treffen am 19. November. Ausserdem wie siehts aus mit Bilder von deiner Schwalbe? Hast du sie nicht neu lackiert?

    Gruß,

    Sven

  16. #16
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    @ sven,

    ne lackiert noch nicht, will mir die /2 er erstmal aufbauen, bin gerade nicht so flüssig....naja studenten sind schon arm :wink:


    ja am 19. bin ich doch hoffentlich dabei, sofern es nicht nass-kalt wird. wenn es nur kalt wird is das ok.

    hoffe dass ich bis dahin schon die 2er komplett hab, will sie dann mal testen


    ja das ist ne baumarktroller von anno '99 lol, das ding ist ausgelutscht ohne ende, naja die dinger kann man nicht reperieren, weil die "verbaut" sind und viel zu viel elektronik haben..... .
    aber die kiste kommt auf den müll sobald die /2 fertig ist, denn die alte kiste zu reperieren lohnt nich (=viel zu teuer)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorteil vom 4.Gang Motor gegenüber dem 3.Gang Motor?
    Von dervomschloss im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 20:12
  2. motor umbau 4 gang mit zylinder vom alten 3 gang
    Von Born_to_be_Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 18:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.