+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: kr 51/2 L gekauft


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    87

    Standard kr 51/2 L gekauft

    hallo ich habe mir jetzt eine kr51/2 L gekauft mit billiardgrünem originallack :)
    der vorbesitzer hatte anscheinend keine ahnung davon.... er hatte sie in jahr und ist sie 3 mal gefahren den rest stand sie in der garage... hat aber auch nichts gewartet oder an ihr gemacht... meine frage ist jetzt was sollte ich auf jeden fall eurer meinung nach machen ? der lack hat ein paar absplitterungen wie bekomme ich diese am besten wieder weg?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Erst einmal herzlichen Glühstrumpf zur Schwalbe!
    Zu Frage 1: Wiederinbetriebnahme
    Zu Frage 2: neu lackieren oder ausbessern
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    auch vom mir:
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Erwerb

    Ließ mal im Wiki des Forums und frag google nach Wartungsarbeiten an einer Schwalbe.
    Da findest du genügend.
    Es gibt nämlich genügend zu machen.
    läuft sie denn?
    stand sie sehr lange?
    Rost im Tank?
    Zündfunke da?
    Was machen die Bowdenzüge?
    Luftfilter säubern, ggf. wechseln.
    usw.

    Gruß
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    sie läuft bin auch schon selbst gefahren rost im tank nein motor klang auch recht gut (kein klopfen kein klingeln) ja neu lackieren wollte ich sie jetzt nicht umbedingt sondern wenn dann ausbessern aber so das man das nicht umbedingt sieht...
    ja also sie wurde glaub 2 mal im jahr bewegt bei ihm den rest stand sie in der garage :/

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    wenn sie ganz gut läuft und auch schaltet, sollest du erstmal nur die grundlegende Wartung durchführen...
    Die Lackschäden kannst du gegebenfalls mit einem Lackstift ausbessern.
    funktioniert die Elektrik?
    Halt die Wartung durchführen an Bremsen, usw.
    kommt alles auf den Allgemeinzustand an.
    Wenn das gute Stück, aber nur 2mal im Jahr lief, sollte es bestimmt was zu tun geben.
    Batterie geladen? Sonst halt mal laden und schaun, ob die die Ladung auch hält.
    Sicherungen heile?

    Gruß
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    Facebook
    das ist sie :)
    ja oder ich frag meinen nachbarn der ist lackierer wie man das am besten machen kann :)
    ja schaltung war ein wenig schwammig (kann auch sein das ich von meinem mx bike was anderes gewöhnt bin) also gekuppelt hat sie wunderbar die bremsen waren auch in ordnung batterie war allerdings leer. beim schalten war es komisch weil ich nicht genau gemerkt hab wann der nächste gang eingelegt war also irg wie war das ziemlich weich... licht und co ging alles

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/2 E gekauft und nun?
    Von Aaronek im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:56
  2. Kr 51/1 K gekauft!?
    Von trabant601 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 15:01
  3. gekauft
    Von bratwurst im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 15:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.