+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: KR 51/2 L - Keinerlei Licht, keine Hupe, kein Blinker funktioniert.


  1. #1

    Registriert seit
    05.08.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    3

    Standard KR 51/2 L - Keinerlei Licht, keine Hupe, kein Blinker funktioniert.

    Hallo zusammen!
    Habe seit kurzem eine Schwalbe und das gute Stück läuft auch brav und macht mir einen Riesenspaß.
    Leider geht die Elektronik nicht, also weder Standlicht, noch Blinker, noch Bremslicht und die Hupe auch nicht. Bin leider als Schrauber, bzw. Elektriker nicht besonders erfahren, aber mein erster Gedanke war, dass es entweder an der Sicherung, oder der Batterie liegen muss. Kann mir das jemand so bestätigen?
    Wobei das licht während der Fahrt ja auch ohne Batterie gehen müsste, oder hat die Schwalbe keine Lichmaschine wie ein Auto?

    Für ein paar Tips, was ich wo und wie machen muss/soll wäre ich sehr sehr dankbar!!

    Beste Grüße,

    Jonas

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.494

    Standard

    Hallo Jonas,

    die Batterie ist "nur" für Blinker, Hupe und Standlicht zuständig.
    Alles andere an Beleuchtung funktioniert nur bei laufendem Motor, es sei denn, irgendetwas wäre defekt.
    Lies bitte mal auf meiner Homepage (2-Takt, DKW, MZ und SIMSON) unter Simson die "Elek-Tricks" für die Besonderheiten der Simsons.

    Und füll bitte im Profil PLZ und Wohnort aus, sonst glaube ich wieder, Du wohnst bei mir umme Ecke und bitte Dich mal zwecks Hilfe vorbei zu kommen

    Peter
    Geändert von Zschopower (05.08.2016 um 11:21 Uhr)
    Selbsthilfe: 1. DAS BUCH 2. Best of the Nest 3. das Wiki 4. lesen

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo Jonas,

    beim Prüfen der Steckverbindungen hilft Dir ggf. dieser wirklich toll gemachte Schaltplan weiter. Mir hat er bereits bei dem einen oder anderen Problem geholfen, vor allem, weil die farblichen Markierungen der Kabel enthalten sind.

    Gruß

    Martin

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.147

    Standard

    Moin Jonas
    und willkommen im Nest.

    Bei Fehlern in der Elektrik ist es immer hilfreich,
    die Suche an der Strom-Quelle zu beginnen.
    Für die von Peter benannten Gleichstromverbraucher ist das
    (bei Motor aus) die Batterie.
    Halt da ein auf Gleichstrommessung gestelltes Multimeter dran und schau, was passiert. Bei voller Batterie sollte ein Wert um 7 Volt angezeigt werden.


    Die Wechselstromverbraucher (Scheinwerfer, Rücklicht, Stopplicht)
    funktionieren nur bei laufendem Motor.
    Hier ist die Stromquelle, wie Du schon richtig vermutest,
    eine Lichtmaschine auf der rechten Motorseite.
    Dort kommt aus dem Motorblock ein Kabelstrang der hinterm Knieblech hoch zum 8-fach Verbinder und Steuerteil geht. Der Kasten mit den 2 Sicherungen (beide für Gleichstromkreise) sitzt auch dort.
    Prüfe hier am 8-fach Verbinder durch Wechselstrommessung die ankommenden Kabel mit den Farben
    rot/weiß (Scheinwerfer), rot/gelb (Batterieladung) und
    grau/rot (Rücklicht + Stopplicht).


    Wenn an der Quelle alles okay ist, suchst Du den Kabelweg verfolgend weiter...


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5

    Registriert seit
    05.08.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    3

    Standard

    Vielen Dank für die Schnellen Antworten Leute!
    Ich check das am Wochenende mal ab und mache dann wieder Meldung!!

    Greetz!!

  6. #6

    Registriert seit
    05.08.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    3

    Standard

    Also um das ganze nochmal zu resumieren:

    Standlicht, Blinker etc. sind batterieabhängig - Fahrtlicht über die lichtmaschine... also geht es wasch. um 2 verschiedene fehlerquellen wie zb: leere batterie und kaputte glühbirne fürs fahrtlicht?

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.147

    Standard

    Das liegt im Rahmen des ermesslich Möglichen...
    oder kurz: Ja, kann sein.


    Zum Thema passend, ein Limerick:

    Ein Motorradfahrer aus Profen
    der fuhr einen sehr alten Ofen,
    keine Hupe, kein Licht,
    die Bremse geht nicht,
    Polizei kam - jetzt kann er lofen.

    (lofen: mitteldeutscher Dialekt für Bewegung per pedes)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.494

    Standard

    Zitat Zitat von Syros40 Beitrag anzeigen
    leere batterie und kaputte glühbirne fürs fahrtlicht?
    Mit Verlaub: so etwas Popeliges sollte man vor der Benutzung eines Forums geprüft haben. Das geht nämlich schneller und erspart Peinlichkeiten. Wir können mit unseren immer noch auf dem Blocksberg zwecks Inspektion befindlichen Glaskugeln dabei nicht helfen.

    Lies mal bitte meinen Schraubär-Tip: Prüflampe

    Peter
    Selbsthilfe: 1. DAS BUCH 2. Best of the Nest 3. das Wiki 4. lesen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.09.2015, 22:18
  2. Blinker und Licht funktioniert nach Neuaufbau nicht (S51 Vape)
    Von Grashüpfer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.07.2015, 07:03
  3. kein Blinker keine hupe kolbenringe
    Von Niederrheinschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 06:14
  4. Blinker und Hupe wollen nicht mehr... Standlich funktioniert!
    Von renner2000 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 21:57
  5. keine hupe,standlicht, blinker funktion.
    Von hotze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.