+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: kr 51/2 motor


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    hi,
    bin neu im schwalbengeschäft!
    will mir eine schöne schwalbe aufbauen, hab schon rahmen, verkleidung, etc. von ner kr 51/2 E.
    benötige aber noch einen Motor.
    daher die fragen: was passt alles???
    vieleicht der von der s 50/51???
    wie groß ist der anschluss vom ansaugstutzen?

    danke für die zahlreichen antworten!


    ps: wenn jemand einen passenden motor verkauft, sowie zubehörteile für die kr 51/2, einfach melden!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Als Motor kannst du die M531/541 von S51/SR50 nehmen (S50 weiß ich nicht genau wäre aber ein Rückschritt)
    Was für ein Ansaugstutzen?

    mfg gert

  3. #3
    geist333
    Gast

    Standard

    Ich glaub alle Motoren die du da reinbauen kannst, erkennst du daran,daß si am Hinteren Ende (am weitestenweg vom Zylinder) Zwei Bohrungen (oben und unten) für die Halteschrauben hast. Nicht einbauen kannst du die, welche nur hinten oben ein Bohrung für die Halteschraube hat. Ansonsten empfehle ich den mit Elektronikzündung. die sind zwar zündungsmäßig schwieriger einzustellen, aber sehr viel weniger Störungsanfällig. Wobei das nicht heissen soll, das eine Unterbrecherzündung schwierig zu warten ist. Ich komm damit ja auch klar und hab nichts mit Mechaniker gelernt.
    Weiterhin st das Schwalbe-Buch (siehe ebay usw.) sehr empfehlenswert. Da kannst du das alles nachlesen

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    hi,
    danke für die antworten schonmal!
    mit ansaugstutzen meine ich das teil zwischen vergaser und zylinder!
    wollt halt mal gucken was da so für vergaser dranpasen außer den orig.
    zur zündung: also unterbrecherzündung einstellen is kein problem, hab en gerät dafür!
    welche würdet ihr mir jetzt empfehlen? leistungsunterschied?
    und kann ich die zündung von z.b. einer s 50 oder sr 50 nehmen und in den orig. motor von der kr 51/2 reintun? hätte nämlich einen motor aber ohne zündung und pohlrad!

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Zündanlage kannst du reinbauen was du willst, S50/51,SR50, Vape, elektronisch oder mit Unterbrecher. Von der Zuverlässigkkeit sind die elektronischen recht gut, Vape ist auch gut und bringt 12 Volt mit, ist aber leider etwas teuer.
    Allerdings mußt du dann die elektrische Anlage entsprechend anpassen und solltest Schaltpläne lesen können.
    Offiziell und legal kannst du dir außer den diversen BVF-Vergasern noch einen Bing 17/15/11xx dran bauen.


    mfg gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:31
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 00:53
  3. my probs: 3ter gang, klickern im motor, motor geht aus, Bat
    Von Bilal im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 00:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.