+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: KR 51/2 N, Schaltprobleme


  1. #1

    Registriert seit
    03.06.2003
    Beiträge
    5

    Standard KR 51/2 N, Schaltprobleme

    Hallo,

    die kleine muckt ein bisken javascript:emoticon('')
    Sad
    Um den dritten Gang einzulegen, muß ich die Schwalbe erst "austricksen".
    Um den 3ten Ganges reinzukriegen muß ich die Schaltwippe erst kurz "anheben".

    Habt Ihr ein paar Tipps für einen Schreibtischschrauber?????

    Grüsse aus Gevelsberg

    Stefan

  2. #2
    Tankentroster Avatar von zx81
    Registriert seit
    01.05.2003
    Ort
    Brunswiek
    Beiträge
    127

    Standard

    Hallo Stefan,

    das st doch ganz normal, daß man den Schalthebel hochziehen muss, um in den 3. Gang zu kommen

    Nun aber in Ernst:
    in etwa oberhalb der Schaltwelle etwas in Fahrtrichtung befindet sich eine Mutter am Gehäuse unterhalb der Versagers.
    Wenn man die löst und mit einem Spezialschraubendreher oder einer Spritzzange die "Schraube" die in der Mutter drin steckt ,leicht verdreht, dann stellt man die Schaltung ein. Viertel bis halbe Umdrehung kann schon reichen. Richtung ausprobieren. Beim Lösen und Festziehen der Mutter die Welle unbedingt festhalten.
    Wie man das ganz richtig macht steht in "Das Schwalbe Buch" auf Seite 139 (1.Aufl 1995) Das Buch lohnt sich echt für jeden der schrauben möchte.

    Peter
    --
    http://www.zschopower.de

  3. #3

    Registriert seit
    03.06.2003
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Peter,

    natürlich nach unten (peinlich)!!!
    Danke für den Tipp, Buch ist bestellt, morgen wirds ausprobiert ....

    Grüsse

    Stefan

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schaltprobleme
    Von ollib09 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 13:18
  2. Schaltprobleme
    Von DrHasi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 17:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.