+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kr 51/2 Problem mit Kickstarterhebel


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    26

    Standard Kr 51/2 Problem mit Kickstarterhebel

    Hallo,

    da mein alter (und originaler) Kickstarterhebel leider einen Riss hat und daher zum durchrutschen neigste habe ich mir letztens einen neuen (nachbau-)Kickstarterhebel besorgt.

    Leider habe ich das Problem, dass einerseits beim Hochschalten die Schaltwippe den Kickstarter leicht berührt (was zu einem unangenehmen Geräusch führt und für die Lebensdauer bestimmt auch nicht gut ist) und andererseits der Kickstarter beim runtertreten am Motortunnel scheuert. Stellt man sich das ausgelassene Stück am Motortunnel (wo Schaltwippe und Kickstarter sitzen) als umgedrehtes U vor, so scheuert es an der Innenkante rechts unten (ich hoffe das ist einigermaßen verständlich).

    Auch ist mir aufgefallen dass der Kickstarter leicht anders gebogen ist. Er steht auch mehr vom Panzer ab. Der alte saß etwas besser.

    Mit der Kickstarterwelle ist alles in bester Ordung. Hier kann man den Fehler ausschließen.

    Ist es ein bekanntes Problem der Nachbaukickstarter? Oder habe ich gar ein falsches Modell erwischt (S51, Kr51/1 usw.)? Wie kann ich abhilfe schaffen?

  2. #2
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Nabend.
    Mach doch mal bei Tageslicht ein Foto von der Geschichte, dann kann man zuordnen, ob der neue der richtige ist :)

    VG Marcus
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    26

    Standard

    Kann ich daraus schließen, dass es verschiedene gibt?

    Wie gesagt er sieht fast genauso aus wie der alte. Nur ist er etwas dicker (Materialstärke) und eben der Winkel ist leicht (!) anders. Habe leider keine Digitalkamera...

  4. #4
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Setz den Kickstarterhebel auf der Welle doch einfach leicht nach außen, also vom Moped weg, wenn es sich nur um Milimeter handelt.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    der kickstarter sitzt außen, wenn er beim schalten durch die wippe mitbetätigt wird,hast du ihm scheinbar zu weit nach hinten(richtung schaltwippe) eingebaut. und das ist auch nur schwer möglich da die wippe auf der selben achse getrennt ist! wenn es möglichkeiten gibt dies zu begrenzen, dann ganz klar durch sicht mit den auge.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    26

    Standard

    Hallo,

    das Problem mit dem mitschaltenden Kickstarter konnte ich lösen, in dem ich den Hebel um etwas zwei Zähne im Uhrzeigersinn versetzt montiert habe.

    Leider schleift es immer noch. Es WÜRDE helfen, den Kickstarter weiter außen (vom Motor weg) zu montieren. Da aber in der Kickstarterwelle eine Nut ist, in die die Befestigungsschraube des Hebels rutscht ist dies nicht möglich. Diese Lage des Hebels ist durch diese Nut vorgegeben.

    Hat sonst niemand dieses Problem mit einem Nachbaukickstarter?

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Moorgeist
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Moordorf(Ostfriesland)
    Beiträge
    11

    Standard

    Moin,
    also Ich habe auch schon 2 oder 3 verbaut und da ist das problem nie aufgetreten.Kann es sein das es doch ein verkehrter Kickstarter ist,oder hat die Welle einen schlag weg?

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    vergleiche doch mal beide indem du sie nebeneinder hälst.
    deine neuer nachbau müsste dann ja breiter sein.

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    26

    Standard

    Ja, breiter ist er. Erst ist allgemein "klobiger" gebaut.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterhebel
    Von michaneuk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 05:00
  2. Kickstarterhebel abmachen
    Von DerLobi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 19:41
  3. kickstarterhebel / schaltwippe demontieren
    Von derbastert im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 10:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.