+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: KR 51/2 springt nicht an


  1. #17
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von heiligekuh79 Beitrag anzeigen
    Wie wirkt es sich aus, wenn der Vergaser nicht mit dem Lufi verbunden ist?
    Es kann zuviel Luft angesaugt werden, das Gemisch könnte zu mager werden, um sicher zünden zu können.

    Peter

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    Nordeifel
    Beiträge
    105

    Standard

    Du sagst es, sie müsste anspringen, tut sie aber nicht. Zündkerzen wurden mehrere ausprobiert.

  3. #19
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Nimm eine Zündkerze die 100% funktioniert (aus deiner Schalbe)
    Verändere den Eletrodenabstand 0,35 - 0,25 und dann probieren.
    Ich hatte ähnliches beim Star bei mir half es.

    Gruß Markus

  4. #20
    Flugschüler
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    278

    Standard

    Tauscht doch mal das Polrad. Ist der halbmondkeil auf der Kurbelwelle in Ordnung?

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 14:47
  2. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 13:42
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  4. KR51: Springt an, springt nicht, etc.
    Von nilson17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 08:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.