+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: KR 51/2 springt nicht an


  1. #1

    Registriert seit
    22.09.2003
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo,
    ich schraube seit einiger Zeit an einer Schwalbe KR 51/2.83`
    Habe leider folgende Probleme:
    - Spritverbrauch liegt bei ca. 5 l / 100 km.
    - Im kalten Zustand läuft die Simson einwandfrei - bei
    warmen Motor säuft sie regelmäßig im Standgas / bei
    Gaswegnahme ab - dann hilft nur noch anschieben
    - Zündkerzenbild schwarz - nicht nass
    - Höchstgeschwindigkeit ca. 55 km/h
    Folgende Arbeiten wurden erledigt:
    - Tank entrostet, Vergaser gereinigt (neue Nadel-hängt auf
    oberster Stufe), Zündspule/Ladespule erneuert, Zündung wurde
    in der Werkstatt eingestellt, Elektrik instandgesetzt,
    Luftfilter gereinigt (durchgeblasen)
    Es könnte vielleicht noch am Kondensator liegen -
    ansonsten bin ich ratlos.
    Für eure Hilfe bin ich dankbar
    Gruß - Reiner

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.04.2003
    Beiträge
    95

    Standard

    Tausche mal den Kondensator und baue dann wenn du schon dabei bist, gleich einen neuen Unterbrecher ein, dann läuft sie wieder.

    Gruß Susanne

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @karin,

    was meinst Du mit oberster Stufe? Nadel ganz oben oder Blättchen ganz oben? Wenn nadel, dann tieferhängen (also Blättchen nach oben!).

    Quacks der ältere

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2003
    Beiträge
    188

    Standard

    Also 5 Liter sind in jedem Fall zuviel. Ich denke sie bekommt zuviel Benzin. Was meinst Du mit "neue Nadel-hängt auf oberster Stufe"? Wenn der Vergaser ganz mager eingestellt ist, sollte die Nadel ganz unten hängen. Ansonsten könnte es noch am Schwimmerstand liegen. Schließt das Nadelventil noch richtig? Bei dem Verbrauch ist auf jedenfall ein Fehler am Vergaser zu vermuten.

    vg
    Matthias

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    212

    Standard

    Würde auch auf Vergaser tippen. Checke mal deine Düsen ob die die richtige Größe haben. Denke aber mal das Problem lässt sich schon sehr leicht durch Umhängen der Nadel beheben. Original ist 3. Kerbe von oben. (Bei dir wirds die 4. sein...)

    Wie weit ist deine Luftschraube draußen? Die musst du auf jeden Fall danach neu einstellen.

  6. #6

    Registriert seit
    22.09.2003
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo - Vielen Dank für die prompten Antworten -
    Also - die Vergasernadel hängt in der obersten
    Kerbe - ist also auf tiefster Stellung (damit sie
    nicht soviel Sprit braucht).
    Wenn ich die Nadel höher stelle, qualmt die
    Schwalbe extrem und hat kaum Leistung.
    Der Einsatz, in dem die Nadel läuft (Name?) ist auch
    schon samt Düse getauscht worden.
    Die Sache mit dem Schwimmer muß ich mir nochmal ansehen.
    Viele Grüße - Reiner

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    überprüfe mal den startvergaser.eventuell ist der seilzug zu knapp eingestellt (sollte etwas luft haben, so 2 mm) so das der starvergaser ständig mitläuft. oder aber das kleine gummiteil, das für die dichtheit sorgen soll am schieber für den startvergaser ist abgefallen oder lose/brüchig/hart...
    ansonsten sollte der vergaser nochmal eingestellt werden (leerlauf) und alle düsen kontrolliert werden auf richtige größe und ob sie richtig festgeschraubt sind.
    es könnte auch eine zu große hauptdüse eingebaut sein.richtig wäre eine 67er HD.

    thesoph

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 13:42
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  3. Motor springt warm nicht mehr an: normal oder nicht?
    Von Eduard im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 18:35
  4. KR51: Springt an, springt nicht, etc.
    Von nilson17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 08:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.