+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: KR 51/2 Vape - Problem (Keine Blinker, Licht nur ohne Batterie)


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    90

    Standard KR 51/2 Vape - Problem (Keine Blinker, Licht nur ohne Batterie)

    Hallöchen,


    ich bräuchte mal eure Hilfe, ich hoffe zusammen bekommen wir das hin. :)

    Und zwar habe ich mir vor kurzem eine KR51/2 gekauft mit Vape.

    Nun bestand das Problem, dass Blinker und Hupe ohne Funktion waren, Licht und Rücklicht hat aber wunderbar funktioniert.
    Also eine Batterie gekauft diese geladen, angeschlossen und Die Blinker bleiben ohne Funktion, die Hupe auch. Kurioserweise funktioniert das Licht dann auch nicht. Logischerweise hat das Licht nur funktioniert wenn die Schwalbe lief, kaum ist die Batterie angeschlossen bricht alles ein, dann glimmt das Licht nur noch ganz Dunkel vor sich hin.

    Nun habe ich mich mal mit dem Schaltplan von moser daran probiert aber leider ist da auch nichts bei rum gekommen. funktioniert immernoch nicht.

    Die Verbindungen scheinen alle zu stimmen.
    Ich habe während die Schwalbe lief, mal den 3 Poligen Stecker der zwischen dem VAPE-Regler und dem 4 Poligen Stecker (Der von der Grundplatte aus kommt) liegt geöffnet um mal zu messen ob auch Wechselstrom ankommt, da war nichts zu messen. ebenfalls lief die Schwalbe, wenn der Stecker ab war deutlich "leichter", sobald ich den Stecker wieder verbunden habe merkte man wie diese wieder etwas "schwerer" lief.

    Übrigens das Parklicht leuchtet sobald die Schwalbe läuft, ist doch so auch nicht richtig, oder ?


    Ist es eventuell nur ein kleines Problem ?
    Falls Ihr noch mehr Infos braucht sagt bescheid ich werde mein möglichstest unternehmen. :-)

    Bis hierhin schonmal vielen Dank.

    Gucken ob Ich nachher noch eine Ausfahrt machen kann :)


    Beste Grüße

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Ich würde den VAPE-Regler verdächtigen. Ist dusseligerweise eine "Black Box" und damit irreparabel.
    Vorher würde ich allerdings noch einmal allerhöchstgründlichst die Verkabelung auf mögliche Fehler prüfen.

    Peter

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    90

    Standard

    Erstmal vielen Dank für deine Hilfe :)

    Ich habe gerade nochmal, wie du geschrieben hast, peinlichst kontrolliert. dabei ist mir aufgefallen dass der Stecker vom Blinkgeber und der vom Parklicht am Zündschloss vertauscht waren.
    Siehe da, die Blinker funktionieren. Licht auch. Nun funktioniert fast alles so wie es soll.

    Denn die Hupe immernoch nicht, aber die habe ich dann aus Jux einfach direkt an die Batterie angeschlossen und da kam auch nichts raus. Vielleicht die Batterie zu sehr entladen ? (Blinker Blinken wunderbar über die Batterie) oder die Hupe hats ganz einfach hinter sich. und die Lichthupe funktioniert nun nicht.

    Ist jetzt beides nicht so sehr dramatisch, alles andere funktioniert ja.


    Beste Grüße

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    90

    Standard

    Jetzt weiß ich nicht ob die Batterie noch geladen wird. das wird sich dann nach einer Weile raus stellen oder ?

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Die Batterie kannst Du mit zwei Prüflampen testen:
    1. eine schwache ~2-5 Watt anschliessen: muss hell leuchten
    2. parallel dazu kurzzeitig eine starke ~ 21 oder mehr Watt anschliessen, muss auch leuchten. Die Helligkeit der ersten darf dabei nur wenig geringer werden.

    Peter

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    90

    Standard

    Puh, habe ich nun gar nicht da.

    Naja gut. Die Blinker funktionieren ja, auch wenn die Schwalbe aus ist. Nur die Hupe nicht, weder wenn die Schwalbe an ist oder nicht. Zieht die Hupe soviel mehr als die Blinker ?

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Die Hupe kann auch defekt sein, ist leider bei den Hupen, die den VAPE-Sets beiliegen nichts neues.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von Jolia Beitrag anzeigen
    Puh, habe ich nun gar nicht da.
    Doch, hast Du an deiner Simme!
    Wie wäre es z.B. mit Tachobeleuchtung, Rücklichtlampe, Blinker und Scheinwerfer?

    Vorübergehend abklemmen und mit einem langen Kabel zu Prüflampen machen.

    Peter

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    90

    Standard

    Gut, das werde ich dann die Tage nochmal in Angriff nehmen. Komme jetzt leider nicht dazu.
    Aber immerhin läuft die Schwalbe jetzt erstmal auch mit Blinker und Licht. Hupe und Lichthupe braucht man ja nun nicht wirklich oft.

    Und Danke nochmal :-)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 20:05
  2. KR 51/1 ohne Batterie hat Probleme mit Licht
    Von Didi77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 14:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.