+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: KR 51 Bj. 66 Mit Bing Vergaser ausrüsten


  1. #1
    Avatar von Mopedrother
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Eschenburg - Roth
    Beiträge
    6

    Standard KR 51 Bj. 66 Mit Bing Vergaser ausrüsten

    Ich will meine Schwalbe mit einem Bing Vergaser ausrusten. Ich finde den Orginal Vergaser einfach gut konzipiert. Gibt es generel beim Wechsel Probleme?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von 1gnt23
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    berlin
    Beiträge
    533

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard Re: KR 51 Bj. 66 Mit Bing Vergaser ausrüsten

    Zitat Zitat von Mopedrother
    Ich will meine Schwalbe mit einem Bing Vergaser ausrusten. Ich finde den Orginal Vergaser einfach gut konzipiert.
    Und weil deine Freundin die schönste und klügste im ganzen Land ist, trennst du dich von ihr? Hilf mir mal, die Logik hinter deinem Plan zu ergründen...

    MfG
    Ralf

  4. #4
    Avatar von Mopedrother
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Eschenburg - Roth
    Beiträge
    6

    Standard

    der Bing Vergaser ist vom Aufbau her einfach besser. Schwimmer einstellung zb fällt komplett weg.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von 1gnt23
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    berlin
    Beiträge
    533

    Standard

    Wenn das der einzige Grund ist, dann werden ja noch weitere Fragen kommen.

    Serie ist genauso gut.

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard Re: KR 51 Bj. 66 Mit Bing Vergaser ausrüsten

    Zitat Zitat von Mopedrother
    Ich will meine Schwalbe mit einem Bing Vergaser ausrusten. Ich finde den Orginal Vergaser einfach gut konzipiert. Gibt es generel beim Wechsel Probleme?
    Was man Dir klar machen will, ist das der Bing nie für die Schwalbe konzipiert wurde.
    Es Abstimmungsprobleme geben wird, z.B. wegen der Ansauganlage deiner 66er Schwalbe.
    Ohne Abnahme bei den Kittelträgern die Betriebserlaubnis erlischt.

    Und Aufgrund der Abstimmungsprobleme es noch zu vielen Posts von Dir kommen wird und Du vielleicht entnervst den gut konzipierten original Vergaser wieder einbaust.

    Das einstellen eines BVF Schwimmers dauert mit einen Messschieber, gutes Augenmaß und Fingerspitzengefühl 5 Minuten. Man beachte, je nach Vergaser, kleine aber feine Maßunterschiede. Richtigen Maße zu deinem Gaser besorgen und einen qualitativ guten Schwimmer verbauen, am besten orig.

    Weil es gibt auch schlechtpassenden Müll bei den Ersatzteilen auf den Markt.

    Prüfe sorgsam Aufwand und Nutzen.

    Den Austausch des orig. Vergasers gegen einen Bing, weil das einstellen des Schwimmers entfällt, ist eigentlich das Eingeständnis geringer Schrauberqualitäten deinerseits, indem Du Dir nen Bing kaufst.

    Gruß
    schrauberwelt

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    das ist sinnlos. es gibt keinen plug&play bing für die kr51. da bist du mit abstimmen 10x so lange beschäftigt wie einemal nen 16n1-1 nach handbuchwert ordentlich einzustellen.
    ..shift happens

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaser BVF 16 N 1-12 oder Vergaser Bing 17/15/1104???
    Von schwalbenking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 23:12
  2. BVF vs. Bing Vergaser
    Von Hanno im Forum Technik und Simson
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 22:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.