+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Meine KR 51/E


  1. #1
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Schaut sie euch an, ich sie nicht schön

    War viel Arbeit, für die ich mir viel Zeit gelassen habe...

    ...Sorry für die miese Qualität der Bilder!

  2. #2
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    noch n Bild

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Gratulation, sieht besser aus als neu und glänzt wie ein Bullenei.

    mfg gert

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    fein, fein,.....

    schaut sehr gut aus, auch wenn die bilder nen bischen klein sind kann man den aufwand der drin steckt gut erkennen!

    der lack ist wohl nen saharabraun!?
    welchen farbton hast du genommen? und wie lackiert?

    mfg
    lebowski

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Danke danke ...

    Ich habe mir eine möglichst gut erhaltene, wenig ausgeblichene Stelle des ehemaligen Orginallacks ausgesucht und die dann poliert. Die Stelle wurde dann im Malergeschäft ausgemessen und passender Lack angemischt. Acrylharzlack. Lackiert wurde mit Pistole.

    Zum Lackaufbau:

    - Entlacken mit Beize und Stahlbürstenaufsatz für die Bohrmaschine
    - Phosphatiert und Rost entfernt mit "Fertan"
    - Rostschutzgrundierung
    - Lack

    Allerdings hab ich ein paar Staubeinschlüsse im Lack, aber egal. In erster Linie soll der halten und vor Rost schützen.

    Dann hab ich noch alle Schrauben durch Edelstahlschrauben ersetzt, den Alten Chrom poliert und was nicht mehr zu retten war ausgetauscht (Kickstarter, Schaltwippe, Gepäckträger).
    Die Alufelgen hab ich mit "Neverdull" zum spiegeln gebracht und außerdem noch Edelstahlspeichen eingezogen. Narben und co. wurden dann mit ner Messingbürste matt glänzend gestriegelt...

    Außerdem die Sitzbank noch neu bezogen, den Tank entrostet, diverse Kleinteile neu.

    "I-Tüpfelchen" ist die Ladeschaltung mit Parallelregler nach dem Vorbild von Robbikae.
    Die Schwalbe hatte erst 7000 Km runter, deshalb hab ich am Motor nichts gemacht, außer Reinigen und Vergaser eingestellt. Spring jetzt auf den ersten Tritt an

    Sehr cooles Detail ist, das die Schwalbe mal auf nem VEB lief, die Inventarnummer hab ich wieder da befestigt, wo sie mal saß.

    Nun ja, und ab 1.5. Ist sie auch angemldet und wird mich im Winter nach Aachen begleiten als "Studiengefährt".

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    hey,
    hast du von dem lack ne mischtabelle?
    ich mein die lackierer mischen alle nach den gleichen grundfarben!
    wär für andere restauratoren vieleicht von bedeutung!

    ich wollt meiner auch mal ne saharahaut gönnen, aber irgendwie komm ich da nie zu! X( X(

    mfg
    lebowski

  7. #7
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Also das Lackrezept ist immer noch beim lackierer im Speicher. Ich könnte ja mal anfragen, ob der das rausrückt...

  8. #8
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original von Kurt:

    Nun ja, und ab 1.5. Ist sie auch angemldet und wird mich im Winter nach Aachen begleiten als "Studiengefährt".

    Vielleicht sieht man sich ja mal in Aachen, halt einfach nach einem schwarzen-beigen ES-Gespann Ausschau...


    Gruß,
    Richard

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sobald meine meine schwalbe läuft spinnt sie hilfe!"!
    Von luebby im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 18:14
  2. meine duo 4/1
    Von Jensw im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 09:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.