+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: KR50 Zuendprobleme


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    61

    Standard

    Hi,
    bin neue hier und schon mal eine Frage...
    habe ne KR50 geschenkt bekommen und wollte sie jetzt mal Strassentauglich machen. Sie sprang bis vor einer Woche an aber jetzt nicht mehr...
    Es war eine abgestandene Mischung drin die, wie gesagt, funktionierte... dann habe ich vorgestern versucht sie zu anzulassen und nix...
    Was habe ich bis jetzt gemacht:
    1.) Tank gelehrt und neue Mischung 1:33 reingemacht...
    2.) Vergasser ausgebaut und geschaeubert
    3.) Zuendkerze ausgebaut und geschaeubert (war schon ein bisschen oelig Schwarz) und auf Funken getestet was auch ging...

    was kann ich jetzt noch machen um sie zum laufen zu bringen?
    Wenn man den Auspuff ausbaut und kickt dann kommt eher Benzin raus als Abgasse...

    Danke im voraus fuer jede Hilfe!
    Ciao

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    61

    Standard

    danke fuer die zahlreichen Antworten...
    Ich habe eine neue Zuendkerzen eingebaut und jetzt zuendet sie 1a...
    ist jede Zuendkerzen zu benutzen die in das gewinde passt oder muss ich auf etwas aufpassen?

    ciao

  3. #3
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Isolator Spezial 260 !

    Nix anderes...

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    61

    Standard

    Habe eine Bosch W 7 AC eingebaut und es geht ganz gut...
    darf ich so lassen?
    W14-225 ist dies i.O.?
    ciao

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Isolator Special!
    Nix anderes, denn mit anderen Kerzen läuft die Schwalbe IMHO beschissen, oder der Kolben schliltz dir u.U.!

  6. #6
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Original von bluetoons:
    Habe eine Bosch W 7 AC eingebaut und es geht ganz gut...
    darf ich so lassen?
    W14-225 ist dies i.O.?
    ciao

    Wir hatten mal eine Liste mit Typen anderer Firmen die mit der Isolator Spezial 260 "identisch" sind...ich werd mal suchen.
    Aber tu dir und deinem Mopped einen Gefallen und nimm lieber ne Isolator!

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    61

    Standard

    danke schon im Voraus...
    ich muss also auf die Suche nach einer Isolator spezial gehen...
    wenn ihr event. wisst wo diese zu kaufen sind waere ich sehr dankbar...
    ciao

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    Die Isolator Spezial ist leider in "normalen" Geschäfen nicht so gut erhältlich. Zumindest hier im westen siehts da recht mager aus.

    Als Ersatz hat sich bei mir die NGK B7 HS als gut erwiesen.
    Die dürfte mit der Isolator Spezial identisch sein, hält aber trotzdem nicht ganz so lang wie die Isolator und neigt früher zu Wärmeproblemen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündschloß KR50? Gmisch KR50 und ES150
    Von T19U im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 16:53
  2. KR50
    Von KR/1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.08.2006, 23:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.