Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: KR51/1 oder /1F


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    59

    Standard

    Ich bin bis jetzt immer davon ausgegangen, dass ich ne KR51/1 Hab, da auf dem Typenschild das auch draufsteht.
    Jetzt hab ich mir grad die Seite von Swallow King angeschaut und festgestellt dass es sich vielleicht um ne KR51/1F handelt.
    Wie kann ich den das mit Bestimmtheit rausfinden. Da sie schon seit 1972 fliegt und ich nicht alle Vorbesitzerkenne, weiß ich auch nicht was da so alles dran gebastelt wurde. Aud jeden Fall besitzt sie:
    Eine Fußschaltung, Aupuff auf der gleichen Seite wie Kickstarter und Schaltung, nen Ansaugschalldämpfer (Blechtank vor dem Hinterrad), Ansaugstutzen und Luftfilter unter dem Lenker...
    Wenn ihr mir helfen könnt und noch weitere Daten braucht, dann fragt.
    alex

  2. #2
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Gugg ma beim Swallowking auf die HP.
    der hat da nen typentest. Weiß nicht ob der dir weiterhilft!
    ([url]http://www.swallowking.de.vu[/url])


    MFG

    FlyingStar

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.04.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Das is ne KR51/1 F, oft steht aber nur KR 51/1 drauf, im endeffekt ist es auch egal.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    59

    Standard

    Den Typentest hab ich ja gemacht,nachdem ich gesehen hab, dass die KR51/1 ne Handschaltung hat, und deshalb komm ich ja auch hierher. Der Typentest hat ergeben, es sei ne /1F

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    30

    Standard

    Hallo,
    wen auf dem Tüpenschild schon 51/1 draufsteht hast du schon mal eine.

    Da du mit Fuß schaltest ist es schonmal keine H (für Handschaltung)( ob es diese Bezeichnung überhaubt giebt kann ich nicht sagen).

    Wen du mit Fußschalten kanst aber keine Kupplung betätigen must,weil Dir der Kupplungshebel fehlt müste es eine 51/1 S sein.

    Ab 74 gab es die Komfortvariante 51/1 K mit längere Sitzbank und Hydraulischen Dämpfern.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    59

    Standard

    @ Trabbi
    Was soll ich jetzt mit der Antwort anfangen?
    Kuppeln muß ich schon und steht das F nur für Fußschaltung?

  7. #7
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    würde ich jetzt daraus schließen. aber wieso willst du denn das so genau wissen. ich denk es reicht das es eine /1 ist mit Fußschaltung..

    mfg

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    30

    Standard

    Ab März 1968 erhielten die Schwalben mit dem neuem Motor (53/1)
    die bezeichnung KR51/1 .
    Gebaut wurden die Variante. 51/1 mit Handschaltung und die 51/1 F
    mit Fußschaltung.

    Ab 1971 kam die 51/1 S mit automtischer Anfahr- und Schaltkupplung.
    Ab 1974 die 51/1 K.

    Ich habe eine 51/1 F obwaohl weder es im Regestrirschein noch auf dem Tüpenschild steht.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    59

    Standard

    Danke, ich glaub damit ist mir jetzt geholfen. Ich wollte nur einfach wissen was ich so hab. Aber im Endeffeckt ist es ja wirklich egal.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    30

    Standard

    [url]http://www.beepworld.de/members15/kuntze/typreihen.htm[/url]

Ähnliche Themen

  1. Welche Schwalbe für eine Reise? Kr51/1 oder KR51/2?
    Von p3psim4n im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 15:47
  2. KR51/1 oder KR51/2, welcher motor ist besser bzw sinnvoller?
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.