+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kr51/1


  1. #1

    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Rednitzhembach
    Beiträge
    3

    Standard Kr51/1

    Hallo,
    bin seit heute Besitzer einer KR51/1 Baujahr 77 .
    Als ich sie heute geholt habe lief die Schwalbe Super, daheim angekommen hab ich ein Gemisch 1:33 angemacht, getankt, und wollte fahren. Im stand läuft sie schön ruhig.
    Aber beim fahren hat sie keine Leistung und geht aus. Kann mir jemand helfen??
    Und gibt es in der nähe von 91126 Rednitzhembach oder Nähe Nürnberg freundliche helfer oder Schwalbe Clubs??
    Gruß Helmuth

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zieh erst mal bei deiner Neuanschaffung alle Schrauben und Muttern nach falls da was lose ist, nicht dass dir irgendwas Wichtiges unterwegs abfällt und du dir den Hals brichst. Wer weiß, ob das der Vorbesitzer jemals gemacht hat. Zieh die Zylinderkopfschrauben über kreuz nach.
    Dann sieh dir alle wichtigen Teile der Schwalbe genau an und guck, ob dir was auffällt oder ob was fehlt.
    Dann schraub den Vergaser mal vorsichtig ab, mach den sauber und prüf das Schwimmereinlaßventil und den Schwimmer (Ist dort eventuell Benzin eingedrungen? Schüttel das Teil mal am Ohr!)) Stell erforderlichenfalls den Schwimmerstand richtig ein. Die genauen Maße geistern hier irgendwo im Forum rum. Die findest du mit der Suchfunktion. Bau eventuell mal eine neue Zündkerze "Isolator ZM 14x260" (möglichst nur diese) ein. Teste, ob genug Benzin durch den Benzinschlauch fließt und reinige auch gleich mal den Benzinhahn. Mach den Sack sauber!
    Dann schraub mal den Auspuff ab und hol den ganzen alten Koks da raus. Kratz den innen richtig frei. Den Krümmer und Gegenkonus mit Schraubenzieher, den restlichen Auspufftopf mit einer M8-Gewindestange aus dem Baumarkt und den Schalldämpfereinsatz mit Drahtbürste und Schraubenzieher.

    Drehen die Räder richtig frei oder quietschen und eiern die? Schleifen vielleicht die Bremsen und du kackst deshalb auf'm Highway ab?
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Servus Helmuth, mach doch mal den Vergaser sauber und schau dann HIER rein.

    Gruß Jonas
    Klaus-Kevin, lass das!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 oder KR51/2, welcher motor ist besser bzw sinnvoller?
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:19
  2. Kompatibilität unter KR51, KR51/1 und KR51/2
    Von Mrc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 20:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.