+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: KR51/1: Benzin/Öl-Gemisch im Ansauggeräuschdämpfer - Analyse und Korrektur


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Heute hatte ich ein wenig Zeit:
    Ich habe heute Zündlichtschalter und Sicherungsbox gegen Neuteile ausgetauscht und ein Massekabel vom Motorblock auf den Rahmenpunkt gelegt.
    Verändert hat sich - nichts.

    Dann das grau-rote Kabel von der Grundplatte gegen den Massepunkt am Rahmen mit einem Multimeter gemessen - nichts, keine Spannung. Jetzt kann es doch eigentlich nur die Lichtspule sein oder? Dummerweise habe ich davon gar keine Ahnung.
    Welche ist es genau, wie wechsel ich die und welche brauche ich da als Ersatzeil?

    Ich habe 6V 15 Watt Scheinwerferleistung. Der Scheinwerfer geht komplett, das Parklicht geht, die Blinker gehen.

    Geht nicht: Hupe (erstmal egal, teste ich noch mit Kabeln direkt zur Batterie), Rücklicht, Stopplicht, Tachobeleuchtung und die Leerlaufkontrolleuchte.
    Hängt das mit der evtl. kaputten Lichtspule zusammen oder ist da noch was im Argen?


    Ich brauche bei dem PRoblem wirklich Hilfe, alles andre hab ich allein hinbekommen. Bin gerade ein paar Km gefahren, der regenerierte Motor läuft sehr gut, läuft von km zu km besser und klingt auch schön nach Simson, nur minimale kleine blaue Wölkchen aus dem Auspuff. Schwalbe fährt schon klasse, jetzt nur noch das Lichtproblem lösen!
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  2. #18
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn du an der Spule keine WECHSELspannung gemessen hast, auch bei abgesteckten Kabeln, dann ist dem wohl so.

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Oo, jetzt nochmal langsam:

    Multimeter war bei laufendem Motor auf Gleichspannung (Messbereich bis 20V) gestellt, rotes Kabel an den Steckschuh vom grau-roten Kabel von der Grundplatte, schwarzes an den Massepunkt am Stirnrohr gehalten.

    Mist. Hängen die angesprochenen kleinen Lampen auch auf dem Stromkreis?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  4. #20
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nicht langsam genug. WECHSELspannung.

    Außerdem: www.moser-bs.de Verkabelungspläne in Farbe und bunt.

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Oh yeah, dann besteht noch Hoffnung. Wie bin ich auf Gleichspannung gekommen? - oh Mann, Elektrik mag ich aus naheliegenden Gründen einfach nicht.

    Frage dazu: Mit genau der gleichen Einstellung des Messgeräts hab ich aber bei der Parkleuchte ganz regulär meine 6,xxV gemessen?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  6. #22
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @jörn,

    Parkleuchte = batteriegespeist = Gleichspannung!

    qdä

  7. #23
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Genau so ist das.

    Jörn: Kabelplan herunterladen. Ausdrucken. Anstarren bis geistige Erleuchtung stattfindet. Kurz darauf wird sich dann auch elektrische Erleuchtung finden.

  8. #24
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    So, Problem ist, warum auch immer, vom Tisch.

    Habe heute einen neuen Rücklichtkabelbaum gebaut, ordentliche Masseverbindungen gelegt und auch die Grundplatte zur optischen Kontrolle draußen gehabt.

    Jetzt geht (bis auf den Bremslichtschalter, da muss ich nochmal mit demontiertem Rad bei) eigentlich alles. Licht vorne und hinten, Leerlaufkontrolleuchte (das ist vielleicht ne Friemelei, bis man das hat!) und Tachobeleuchtung geht auch.

    Die Spule auf der Grundplatte wars also doch nicht - erstmal Glück gehabt.

    Dafür ist ein neues Problem aufgetaucht...Schwalbe blutet. Dazu mach ich aber nen neuen Threat auf.

    Herzlichen Danke bis hierher.
    Geändert von Jörn (28.04.2011 um 21:01 Uhr)
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. benzin pur oder gemisch ?
    Von redman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 11:38
  2. Unterschied 2-Takt-Gemisch/Benzin
    Von Rossi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 02:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.