+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: KR51/1 Bj. 1969 Startprobleme


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    Halli Hallo
    ich bin neu auf dem Gebiet und habe eine Frage.
    Meine Schwalbe will nicht anspringen.
    Ich habe bis jetzt folgende Sachen unternommen:
    1. Benzin gewechselt.
    2. Zündkerze gewechselt.
    3. Vergasser ausgebaut aufgeschraubt durchgeblassen und wieder
    zsamegebaut.

    Ich krieg sie an wenn ich mehrere 100 Meter schiebe und den Gang drinlasse trotzdem läuft sie dann nicht rund und qualt extrem wenn ich Gas gebe. Wenn ich mal draufsitze und Gas gebe braucht sie auch ewig bis eine Reaktion kommt. Aber sie kommt.
    Wenn ich sie dann aufbocke um den Verg. einzustellen geht sie meistens aus und will nicht per Kickstarter angehen!

    Gibt es jemanden der mit dieser Beschreibung was anfangen kann bzw.
    gibt es jemanden im Umfeld Offenbach am Main der sich auskennt und mir helfen könnte/wollte?

    Gruss

    Andreas

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    237

    Standard

    Hi Andreas,

    wenn sie ausgegangen ist, solltest du direkt nach der Kerze sehen, ob sie nass oder trocken ist.
    Nass bedeutet sie bekommt Sprit, könnte also an der Zündspule/Kerze/Kontakte/Elektrodenabstand/Spule liegen. Wenn die Zündung i.O. ist könnte sie auch zuviel Sprit bekommen (Startvergaser undicht etc.).
    Bei trockener Kerze bekommt sie keinen Sprit, dann also eher am Vergaser suchen Düsen und Kanäle reinigen. Nach langer Standzeit können die Kanäle verharzt sein. Kannst du mit Aceton reinigen.

    Volvodidi

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @galatisa,

    wenn es Dir gelungen ist den Motor ans Laufen zu bringen, dann versuche mal folgendes:
    Motor am laufen halten, also heftig rauchend und stinkend eine Strecke zu fahren. Bis der Motor einigermaßen dreht und evtl. nicht mehr so stark qualmt. Und dann erst den Vergaser einstellen.

    Quacks der ältere

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    ALso erstmal danke.
    Ich hatte es versucht nachdem ich sie ca 30 Minuten um den Block
    gefahren bin.
    Das mit der Zündkerze habe ich auch versucht.
    Rausgenommen sauber gemacht und eingesetz und versucht zu satrten
    3 4 mal mit dem Kickst. und wieder rausgenommen- sie war feucht.
    HAbe auch die den Zündfunken überprüft.

    Alles

    Bis jetzt keine besserung.

    Fieber bleibt hoch.

  5. #5
    psg
    psg ist offline
    Tankentroster Avatar von psg
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Hannover Nord
    Beiträge
    141

    Standard

    Moinsen !!
    Stell mal deinen vergaser wie in FAQ beschrieben ein und überprüf deine kontakte, evtl ersetzen.
    Dann müsste sie eigentlich wieder rennen wie teufel.
    Gruß Peter

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.05.2004
    Beiträge
    10

    Standard

    könnte evtl. daran liegen das der schieber vom startvergaser nicht mehr ganz abdichtet und sie dadurch zu fett läuft:würde den starken qualm erklären. war bei mir auch so. bis ich ein neues dichtungsgummi eingesetzt habe.den vergaser am besten ganz zerlegen und über nacht in verdünnung liegen lassen. am nächsten tag gründlich reinigen.vor allem die kleinen löcher in der hauptdüse.

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.03.2004
    Beiträge
    122

    Standard

    Empfehle auch eine gründliche(!) Vergaserreinigung und Überprüng, ob der Flunch(ich meine ja immer noch Flansch ) zwischen Vergaser und Zylinder plan ist. Wenn nicht plan feilen! Sonst zieht die Mühle Nebenluft.

    Gruß
    Stefan

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Startprobleme bei KR51/2E
    Von ricky-guitar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 20:29
  2. KR51/1 Startprobleme
    Von NoFraxx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 08:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.