+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kr51/1 Bj. 1971 originale Optik


  1. #1

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    3

    Standard Kr51/1 Bj. 1971 originale Optik

    Hallo, ich habe eine Kr51/1 Bj. 1971, diese möchte ich wieder aufbauen und dies optisch nahezu Original. Der Panzer sowie die Radschwingen waren blau, der Rahmen grau, das eckige Rücklicht (einfarbig rot) bekommt den rahmen auch in grau, Auspuff in Zigarrenform... Allerdings hab ich ein paar Probleme im Detail. Welche Farbe haben 71 die Distanzstücke vom Gepäckträger gehabt, sowie der Lampenring vom Frontscheinwerfer und die Gummikeder um die Lampenmaske?
    Desweiteren habe ich die kurze Sitzbank verbaut. Hatte die 71 auch noch die Aluleisten und den Simson Schriftzug, welche Farbe hatte der Bezug?
    Ich hoffe auf fachkundige Auskunft

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    503

    Standard

    Umstellung auf schwarze Details war irgendwann im Jahre 73.

    Zur 71er gehörten Zigarrenendstück, Tundragrauer Rücklichtrahmen, helle Keder, schwarzer Gepäckträger, heller Rahmen um Scheinwerfer, schwarze Griffe, schwarzer Kickstartergummi, reibungsgedämpfte Stoßdämpfer in oben-tundragrau unten-schwarz, rechteckiger Slusia-Spiegel aus Metal in silber.

    Sitzbank in kurz, wenn ich mich nicht irre in einheitlich grau (wie bei den späten Staren), ohne Aluleisten aber mit Simsonschildchen (da kann ich mich aber wie gesagt auch irren).


    Viel Erfolg beim Aufbau :)

  3. #3

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Demnach dann auch schwarze Distanzstücke zwischen dem Gepäckträger und dem Panzer?
    Helle Keder heißt Elfenbein oder Grau?

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    503

    Standard

    Ja, schwarze Distanzstücke. Keder waren einst, glaub ich, grau, und sind im Laufe der Jahrzehnte durch Umwelteinflüsse in alle erdenklichen Farben umgewandelt worden

  5. #5

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Okay, ich frag nur weil es ja die Keder in Grau und in Elfenbein zu kaufen gibt. Und der Frontscheinwerfer Rahmen ja auch Elfenbein ist.
    Hast du zufällig ein Beispiel Bild für mich, was die Sitzbank angeht?

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    503

    Standard

    Fast alle Kunststoff & Gummiteile waren ursprungliche eher weißlich bis grau, die verfärben sich nur im Laufe der Jahrzehnte in beige/elfenbein.

    Sitzbank ist hier zu sehen: Kr51/1 Sitzbank, Kr51/1 - DDRMoped.de nur halt ohne die Aluleisten.

    Aber wie gesagt, Sitzbankfarbe ohne Gewähr. Du kannst eh mal im DDRmoped.de Forum nachfragen. Da sitzen die Originalitätsspezialisten die dir alle Details bis auf Schrauben und Unterlegmuttern beantworten können

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. originale Schwalbe (kr51 1k) ohne spiegel ?
    Von moccasS50 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2015, 22:32
  2. Wie sah die Sitzbank des SR4-2/1 Star Bj 1971 aus?
    Von Mo Jo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2014, 07:34
  3. Simson Schwalbe KR51/1 1971
    Von jdajul im Forum Technik und Simson
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 16:39
  4. Originale Lackierung der Streben und Lenkerabdeckung bei KR51-Typen?
    Von waffenheini im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 21:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.