+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: KR51/1 Bj:71 3Gang 16N1-5


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Sargent
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    57

    Standard KR51/1 Bj:71 3Gang 16N1-5

    Hallo leute,

    ich habe es geschafft eine KR51/2E komplett zu zerlegen und neu aufzubauen.

    Bei der KR51/1 habe ich ein Problem.
    Sie läuft im Stand hervorragend und lässt sich gut antreten.
    Wenn ich allerdings schnell gas gebe, nimmt sie es nicht an und geht aus. wenn ich langsam gas gebe, nimmt sie manchmal gas an. Ziehe ich dabei den Choke nimmt sie gas an, geht allerdings im Stand/Leerlauf aus.
    ich habe dann von meiner anderen 51/1K den 16N1-5 den Vergaser eingebaut, um festzustellen, ob es am Vergaser liegt. Das Phämonen war genauso.
    Wenn es nicht an dem Vergase liegen kann und auch nicht an der Luft, woran kann es sonst liegen.
    Sollte es der Auspuff sein.? Am Ansauggeräuschminderer kann es auch nicht liegen, ich habe geprüft ob wasser drin ist.

    Über jeden Tipp wäre ich dankbar.

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    wenn du den auspuff im verdacht hast, dann mach ihn doch mal sauber. nimm den endtopf ab und schau mal rein. nimm den dämpfungseinsatz raus und mach alles wieder sauber.

    ansonsten solltest du noch deine zündeinstellung überprüfen.

    hast du denn schon nen nebenlufttest gemacht?

    gruß aus kiel

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51 3Gang Handschaltung wo Kupplungszüge einhängen?
    Von chinaski im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 18:46
  2. Kr51/1k von 3gang auf 4gang umbauen?
    Von stefan_p im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.05.2003, 22:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.