+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: KR51/1 Bremsschild und Bowdenzug?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard KR51/1 Bremsschild und Bowdenzug?

    Halo nochmal,

    auf meiner Liste zur Bestellung der letzte fragliche Punkt ist der Bowdenzug für die Hinterradbremse.

    An der Schwalbe ist dieses Bremsschild verbaut:


    Der Vorbesitzer meinte aber das es das falsche sei und hat mir das noch dazu gegeben:


    Das hier ist mein Motordeckel:


    Alle Bilder nochmal in Groß
    Ich habe leider DAS Buch noch (ändert sich die Tage) nicht und habe die Hinterradbremse leider nie in Action gesehen...

    wäre nett wenn ihr mir sagen würdet welches Bremsschild das richtige ist und welchen Zug ich dafür brauche.
    Hoffe das da irgendwas zusammenpasst, weil pfuschen an der Bremse ist garnicht mein Ding und die Bestellung bei AKF bewegt sich mit sehr großen Schritten auf die 300€ zu.

    vielen Dank für eure Hilfe

    goerdy

  2. #2
    simson-76
    Gast

    Standard

    wenn deine schwalbe zwischen 75 und 80 gebaut wurde ist das schild original, wenn sie älter ist, kannst du es aber auch verbauen, da es eine bessere Funktion hat!

    hier der passende zug :

    AKF Automobile Kraftr

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard

    Hallo,

    also meine Schwalbe ist glaube ich älter, aber die is ne Mischung aus allen Baureihen .. pfusch eben wird aber irgendwann mal alles überarbeitet.

    welches der beiden Bremsschilde meinst du? welches soll ich nehmen?

    lg

    goerdy

  4. #4
    simson-76
    Gast

    Standard

    untere ist auf jeden Fall richtig ! wenn das andere in diesem "4kant" auch eine Bohrung hat kannst du das auch nehmen !( sieht man auf dem Foto nicht )

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard

    Hallo nochmal,

    hmm ich bin gerade anscheinend nicht so denkfähig.
    mit dem 4-Kant meinst du die Durchführung für den Bowdenzug oder? Also da wo die Hülle endet und nur noch der Zug weitergeht.
    Das hat das obere Schild nicht, also ist wohl tauschen angesagt.

    Vielen Dank für deine Hilfe!!!

    liebe Grüße

    goerdy

  6. #6
    simson-76
    Gast

    Standard

    Dann ist das obere schild für eine /2 zu not könntes du die durchführung reinfeilen, aber dazu müsstest du es ausbauen, und du hast ja eh ersatz!

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard

    Hallo,

    Ok, danke, dann wird das getauscht.
    Ich glaube aber, das ist dann noch ein anderes Bremsschild, den der Block ist überhaupt nicht da, also kann ich da auch nix reinfeilen.
    Aber egal ich hab ja eins!
    Und es istauch nicht schlecht mal ein Rad auszubauen, muss ich bestimmt irgendwann mal unter eitdruck machen und dann hab ich Übung.

    vielen Dank Simson-76 was würde ich nur ohne dich tun???

    lg

    goerdy

  8. #8
    simson-76
    Gast

    Standard

    ..dumm da stehen..

    ...nee spaß beiseite, so ein Bremsschild ohne 4kant gibt es eigentlich nicht !

    schau noch mal nach, vielleicht hat ihn einer abgesägt?

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard

    Hey,

    also ich hab jetzt keine Lust mehr auf nen Abendspaziergang (etwa 15min one way) zur Schwalbe, war schon 3x dort heute, das muss reichen^^

    aber morgen oder so werde ich nochmal schauen und dann falls ich die Cam nicht wie immer vergesse versuchen ein aussagekräftiges Bild zu machen, bin mir nämlich ziemlich aber nicht 100% sicher das da kein 4Kant drauf ist.

    naja ich werde berichten.

    lg

    goerdy

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von ins4n3
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    62

    Standard

    das Bremsschild der S51 hat diese Bowdenrohr (vierkant) Aufnahme nicht, da dort statt einem zug ein Gestänge verbaut ist, also kannst du des Bremsschild bei der Schwalbe nicht verbauen...

  11. #11
    simson-76
    Gast

    Standard

    ist auch nicht so wichtig,du hast ja auf jeden fall ein pasendes!

    @ ins4n3

    nö! wie auch die /2 hat die S51 den 4kant, nur hat man die bohrung weggelassen !
    Geändert von Prof (02.01.2011 um 20:30 Uhr) Grund: Doppelpost

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    Hey,

    ist doch alles Topi.. an der 51/1 K meiner Freundin ist auch dieses Bremsschild verbaut. man muß bloß drauf achten, dass man den passenden Bowdenzug verwendet. Für deinen Bremsschild sollte am Zündungsdeckel in der Bowdenzugaufnahme kein Gewinde sein. der dazu passende Bowdenzug hat man Ende der Bremse eine Gewindestange und wird über die Tonne eingestellt, die hinten drauf geschraubt wird. auch wenn diese Bremse nicht 100% zu deiner Schwalbe passt (weil sie vielleicht älter ist) würde ich sie dir aber empfehlen, da sie durch den aussenliegenden längeren Bremshebel mehr kraft hat.

    mfg C
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von ins4n3
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    62

    Standard

    @simson-76:

    hab eben nachgegugt die S51 hat den Vierkant tatsächlich nur halt ohne Funktion und ohne Möglichkeit ihn zu Nutzen da die Bohrung fehlt... hast Recht.

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard

    Hallo,

    habt natürlich recht gehabt, der 4-Kant is drauf aber ohne Loch.

    Is ja echt ein witziges System mit der Steckachse.... find ich cool ... schön simpel!

    Bowdenzug ist mit allem anderen bestellt.

    Danke vielmals

    lg

    goerdy

  15. #15
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    auch wenn es russisch klingt, kann man den ungebohrten vierkant erst zu mit einem bohrer 3mm durchbohren und dann zu 1/3 mit einem 8mm bohrer anbohren. danach mit einer metallfeile schlitzen und schon hat man aus dem 2er ein 1er bremsschild gemacht. das ist nicht schwer und hält auch gut.

    wenn man aber schon ein 1er bremsschild hat, kann man es auch einfach benutzen.
    gruß aus berlin
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bremsnocke, Bremsschild, Wohin die Dichtung (KR51/1 ausse.)?
    Von tagchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 22:19
  2. bremsschild von s51, an vorderrad kr51/1?
    Von southpole im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 19:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.