+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: KR51/1 ersäuft nachdem ich 10 min gefahren bin


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Meine Schwalbe ist Baujahr '79. Ich habe sie erst vor kurzem gekauft und bin daher noch recht unerfahren...

    Mein Problem ist dass sie jedesmal nach 10 min fahrt nicht mehr angeht bzw. "ersäuft".Dazu ist jedoch zu sagen, dass sie mir aufgrund meiner nicht vorhandenen Erfahrung mit der Schaltung, noch recht häufig ausgeht.
    Der Motor macht dann keine Anstalten wieder anzuspringen, es sei denn ich warte 3 std.
    Den startvergaser habe ich mir schonmal angeguckt, aber der schliesst richtig.

    Kann es einfach sein, dass sie durch das viele Starten in einem kurzen Zeitraum zu viel Benzin bekommt und dadurch dann erstmal nicht angeht? ?(

    Bitte helft mir!!!
    Danke!

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    58

    Standard

    Original von afri:
    Kann es einfach sein, dass sie durch das viele Starten in einem kurzen Zeitraum zu viel Benzin bekommt und dadurch dann erstmal nicht angeht?
    Wenn du öfters kickst, und sie springt nicht an, dann sammelt sich erstmal Gemisch im Motor, das stimmt. Der Motor startet dann mitunter etwas schwieriger, nach ein Paar Takten ist jedoch alles verbrannt, und der Motor läuft normal. Generell lässt sich sagen: eine warme Schwalbe sollte nicht ausgehen, oder wenn man sie abwürgt leicht (nach 1x kicken) wieder anspringen.

    Noch ne Frage: Hast du schonmal den Vergaser eingestellt (bei /warmen/ Motor)? Für mich hört sich deine Beschreibung nach einem etwas fetten Gemisch an.
    Wenn der Motor kalt ist, verträgt er das fette Gemisch gut (man kann dann z.B. ohne Starvergaser starten, weil das Gemisch ohnehin sehr fett ist), wenn die Simme allerdings dann warmgefahren ist, ist das Gemisch für den warmen Motor zu fett, sie hat Keine Leistung, raucht, geht aus usw.

    Wie man den Vergaser einstellt, steht hier in der FAQ!
    Viel Erfolg!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 ohne öl gefahren Jetzt geht sie beim schalten immer aus
    Von kev0407 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 19:29
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 19:11
  3. nachdem freund gefahren is geht nix mehr (schwalbe kr51/1)
    Von deinbesterfreund im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 13:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.