+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: KR51/1-F 1977 rasseln, scheppern und vibrieren


  1. #1

    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    Bei Augsburg
    Beiträge
    5

    Icon Biggrin KR51/1-F 1977 rasseln, scheppern und vibrieren

    Hallo Schwalbenfahrer,
    da ich noch ein Anfängerfahrer bin habe ich schon mal folgende Fragen wobei ich euch um Hilfe bitte:
    Wenn ich die Schwalbe aufbocke, sodass das Hinterrad frei läuft, habe ich die Schaltung geprüft. Motor und Getriebe laufen wunderbar hoch ohne merkwürdige Geräusche. Wenn ich sie fahre fängt sie an zu rasseln, scheppern, vibrieren als ob sie jeden Moment auseinander fällt. IST DAS SO OK?


    Kann man die Schwalbe legal drosseln und wie ginge dies, damit ein 15j. sie mit dem Mofa Schein fahren darf??


    Danke für eure Tips.

    bigbuck

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Kannst du das Geräusch loaklisieren? Laufen die Räder frei oder schleifen sie? Sind alle Schrauben fest?

    Aufwand und Nutzen stehen beim drosseln in keinem Verhältnis. Dazu gibt`s hier aber schon einige Diskussionen.
    -> Suche

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Manchmal rasselt auch das Lenker- oder das Sitzbankschloß lose in seiner Führung.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 Bj. 1977 Zündkerze nass und schwarz / neuer Vergaser
    Von fettel77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 21:59
  2. Rasseln im Getriebe KR51/2
    Von Luxusschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 19:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.