+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: KR51/1 - Gänge aufeinmal weg


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hast du denn mal probiert ob nach dem wegflattern des Kerzensteckers die Zündkerze noch fest ist? Sollte sie locker sein, dann ist wohl wirklich das Gewinde putt, übrigens Zündkerze niemals im heißen Zustand zu fest anziehen.

    mfg Gert

  2. #18
    Tankentroster Avatar von 19Martuzki95
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    118

    Standard

    Ja das Zündkerzenloch ist dann feucht und nass.

    @Gert
    Danke für deine vernünftige antwort! Zündkerze ist danach etwas lockerer

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    dann ist dein kerzengewinde im popo. die mopedwerkstatt um die ecke kann dir da nen helicoil einsatz reinmachen, dann passts wieder.
    ..shift happens

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 keine Gänge
    Von KR51/1mäx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 16:53
  2. KR51/1 F: Schaltung findet keine Gänge; Öl am Krümmer??
    Von cb23 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 22:15
  3. KR51/2N > Gänge gehen nicht mehr rein
    Von El-Speedo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 21:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.