+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 33

Thema: KR51/1 geht nach kurzer fahrt aus


  1. #17
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Enrico85 Beitrag anzeigen
    ...was is die senfglasmetode??
    Das Vergaseroberteil wird auf ein ALDI-Senfglas gestellt. Damit kann man den Schwimmerstand beobachten und korrekt einstellen.
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  2. #18
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    und wenn ich im lidl einkaufe?? ne spass bei seite das is ne gute idee das werd ich mal tun...
    Geändert von Enrico85 (21.04.2010 um 21:58 Uhr)
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  3. #19
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    ich war heut mittag mal wieder an meiner Emma und hab nochmal akribisch zündung und vergaser eingestellt und mir is aufgefallen das es am unterbrecher funkt würde fast sagen da wird die zündkerze neidisch.... is eine funkenbildung dort normal?? oder muss ich da nochmal genauer nach sehen und das irgendwie abstellen?

    [edit] das mit dem glas hab ich getestet funst einwandfrei
    Geändert von Enrico85 (22.04.2010 um 19:35 Uhr) Grund: hab alzheimer
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  4. #20
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Enrico85 Beitrag anzeigen
    ...das es am unterbrecher funkt würde fast sagen da wird die zündkerze neidisch.... is eine funkenbildung dort normal?...
    Nein, in der Form eher nicht. Wechsle mal den Kondensator auf der Grundplatte aus, der soll diese Funkenbildung verhindern.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #21
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    der is aber neu?!?! hab ich etwa das glück und hab einen kaputten gekauft??
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  6. #22
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hm......vielleicht beim Einbau zerstört ?
    Hat der richtigen Massekontakt ? Haste den am Rand der Grundplatte mit Körnerpunkten fixiert ?
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  7. #23
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    nein hab ich nicht weil der so meinermeinung nach fest genug sitzt aber ich kann das gleich mal kontrolieren.
    noch ne frage hab mir eben eine "lehre" gekauft so metallplätchen die man dazwischen schiebt
    bei dem unterbrecher müssen es 0,4mm sein und wieviel bei der kerze?? hab das sonst immer nach augenmass und gefühl gemacht hab bedenken das ich ein knick in der optik habe und es jetzt zu 100% machen will
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    auch 0,4mm
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  9. #25
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    ok danke dann flitz ich mal inne garage und versuche es...
    melde mich dann mit ergebnissen
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  10. #26
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    so bin dann nu leider zu der erkenntnis gekommen das wenn ich an der mutter vom kondensator drehe sich der "bolzen" der in den kondensator geht mit dreht bzw sich ungefähr je richtung um ca 3mm bewegt denke habe ihn entschärft.
    hab dan trotzdem mal gekickt und weder an der zündkerze oder am unterbrecher ist ein funke zu sehn...
    was nu?? kondensator kaufen... diesmal behutsamer einbauen...
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  11. #27
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    sooooo nu ich wieder
    hab jetzt eine komplett neue zündung eingebaut und se lief bis ich se abgewürgt habe dann ging se nicht mehr an und jetzt sitz ich hier und warte auf euren rat
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ist ein Zündfunke vorhanden? Wird die Kerze nass?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  13. #29
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    ja se funken tut se wie ne große und nass wirds auch bin gestern abend heimgekommen hab 2 mal gekickt und da lief se auch wieder... hab aber nicht weiter nachgeschaut weil ich ins bett wollt
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  14. #30
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Dann war sie sicherlich nur abgesoffen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  15. #31
    Tankentroster Avatar von sentient
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Trier/Marburg
    Beiträge
    228

    Standard

    Schraub mal die Kerze aus, kick ein paar Mal sodass der im Brennraum befindliche Sprit verfliegt.
    Dann mit Feuerzeug die Kerze schön warm machen (vorher saubergemacht) reinschrauben und fahren!

  16. #32
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    ok das werde ich ma testen... danke für den tipp
    en bekannter meinte das ich die zündung evt zu spät eingestellt habe wäe das vielleicht auch eine möglichkeit das sie im warmen zustand nicht richtig angehn will?
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KR 51/2 geht nach kurzer Fahrt aus
    Von sigma6 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 21:07
  2. Schwalbe geht nach kurzer fahrt aus.
    Von CrimsonTide im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 20:41
  3. Geht nach kurzer Fahrt aus
    Von Gammelpeter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 14:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.