+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: KR51/1 Halteriemen oder Griff an Gepäckträger


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard KR51/1 Halteriemen oder Griff an Gepäckträger

    Hallo,

    schon wieder ein Thread von mir. Sollte mir das abgewöhnen^^

    Will nicht unbedingt in nächster Zeit nochmal bestellen, der Versandkosten wegen und eben meinte ein Vespa fahrender Freund im Chat ich brauche unbedingt einen Griff für den Sozius, sonst darf ich niemanden mitnehmen, er meinte auch, das der Schwalbe ohne den Riemen was fehlt.
    Meine Soziusin wird sich zwar sowieso nur an mir festkrallen... aber das wird den Herren vom Oberforstamt wohl egal sein wenn sie nen schlechten Tag haben.

    Habe eben im Onlineshop auch noch diesen Griff für den Gepäckträger gesehen.
    Der Griff ist nicht viel teurer, aber zutrauen jemanden zu halten tue ich weder den 2 lummelschrauben vom Gepäckträger noch dem Riemen.

    Was würdet ihr tun?
    weglassen bleibt natürlich eine Möglichkeit.
    Wie war es Original?

    liebe Grüße

    goerdy

  2. #2
    simson-76
    Gast

    Standard

    Riemen war immer dran!

    der Griff ist eigentlich ein Aufbockgriff,eignet sich aber wesenlich besser zum festhalten als der "Angstriemen"....

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    ... was nichts daran ändert, dass dieser alberne Riemen dran sein muss.

  4. #4
    simson-76
    Gast

    Standard

    das schrieb auch ich schon

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Tranquilo
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Windeby / Friedland
    Beiträge
    434

    Standard

    aber der aufbockgriff ist extrem stabil muss ich so aus eigener erfahrung mal sagen , da kann man sich schon ordentlich drauf abstützen und festhalten .
    also ich glaube auch dass der aufbockgriff ab werk dran war . ich würd ihn bestellen wenn er nicht dran ist .
    lg
    143ccm , 7,5PS , 82 km/h

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Zitat Zitat von simson-76 Beitrag anzeigen
    das schrieb auch ich schon
    "war immer dran" ist nicht das gleiche wie "muss dran sein". Das eine ist Neuzustand, das andere gesetzliche Vorschrift.

  7. #7
    simson-76
    Gast

    Standard

    was ab werk dran war muss auch dran sein!

    aber wen interssiert das leztlich !

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Tranquilo
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Windeby / Friedland
    Beiträge
    434

    Standard

    naja , aber ich finde das es ziemlich doof aussieht wenn der griff nicht da ist . hatte mal ne schwalbe wo der griff nciht dran war . nach 2 tagen musste ich mir einen kaufen und dranbauen weil die schwalbe einfach unkomplett aussah . und es ließ sich blöd aufbocken *g* also hat das ding auch noch seine funktion erfüllt als nur optik nachdem ich es angebaut hatte .
    gruß
    143ccm , 7,5PS , 82 km/h

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard

    Hallo nochmal,

    hmm also Riemen war dann wohl Original und kommt auch wieder drauf.
    Ist der hier eigentlich wie der Originale oder "anders"?
    AKF Automobile Kraftr

    Zum Haltegriff am Gepäckträger, also das der Aufbockgriff oder wie das Ding nu heißt Original ist glaube ich nicht, haben dafür zu wenige ... wissen tue ich das aber nicht.

    Habe jetzt aber gelesen, das der Griff sich mit der langen Sitzbank "beißt"
    Da an meiner Schwalbe nicht alle Modelle durcheinander gewürfelt sind, was ich so feststellen konnte bisher.
    Weis ich nicht ob ich die lange oder die kurze habe.

    könnt ihr mir das sagen? Die Schwalbe ist mitlerweile schon weiter! also bitte nicht meckern^^

    liebe Grüße

    goerdy

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin,
    Du hast die lange Sitzbank. Dass sich die mit dem Aufbockgriff beisst, stimmt nicht.
    Das passt.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Die kurze, und die lange Sitzbank hatten einen Halteriemen. Bei beiden Sitzbänken konnten und wurden Aufbockgriffe montiert. Was auch wegen dem leichteren Aufbocken zu empfehlen ist.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Zitat Zitat von simson-76 Beitrag anzeigen
    was ab werk dran war muss auch dran sein!
    Das ist dein ganz persönlich liebster feuchter Traum, und das wissen wir schon. Die für dich unerträgliche Wahrheit ist aber eine andere: Längst nicht alle Anbau- und Einbauteile sind BE-relevant.

  13. #13
    simson-76
    Gast

    Standard

    du bist mir ja ein ganz schlauer....alles was fü die Be wichtig ist was gemeint...und sich schrieb es extra nicht weil eine gewisse intelligenz mal vorrausgesetzt sich das viele denken können....

    aber letzlich gibt es nicht allzuvile teile die nicht be relevant sind...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. GASZUG GRIFF
    Von VITAMINB im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 11:33
  2. Problem mit Griff...
    Von Thalon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 00:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.