+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 37

Thema: KR51/1 Hilfe beim zusammenbau.


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard KR51/1 Hilfe beim zusammenbau.

    Ich habe mir zur KR51/1 ein Schraubensatz bestellt. z.B.
    Beim Zusammenbau Rätzel ich allerdings wo nun genau was hingehört. Manches ist selbst erklärend manches nicht.

    Siehe Federscheibe, Unterlegscheibe ect. .
    Gibt ausser der Schraubenliste, evtl. noch eine Anordung oder nen Plan (Buch,Website) wo genau was hingehört?

    z.B. richtige Montage Schwingelager (Lagerstange+1 Zahnscheibe+2Mutter+Haubenhaltewinkel), war es das schon? muss z.B. die Stange fest sein und die Schwinge sich darauf bewegen oder die STange mit der Schwinge? aber da würden die Haubenwinkel sich mit drehen.

    , Haubenhalterung+Sozius, ... .

    evtl. habt ihr da Tips für mich.

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Warum hast du dir den Schraubensatz nicht selbst im Schraubenhandel zusammengestellt? Ein Ganzer Schraubensatz kostet da ca. 15 Euro!!!

    Hast du den Schwalbe Ersatzteile-Katalog? Dort kann man gut erkennen was in welcher Reihenfolge wo rauf kommt :wink:

    Grüße Niklas

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Bei der Schwinge ist der Achsbolzen fest, und die Innenhülsen der Schwingenlager auch. Wenn die Schwinge schwingt, windet sich bei den serienmäßigen Gummibuchsen der Gummi. Bei den modernen Polyamidbuchsen gleitet das Polyamid auf der Innenhülse.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Niklas
    Warum hast du dir den Schraubensatz nicht selbst im Schraubenhandel zusammengestellt? Ein Ganzer Schraubensatz kostet da ca. 15 Euro!!!
    Hast du den Schwalbe Ersatzteile-Katalog?
    Wollte die ~ original und so musste ich nicht extra nochmal los.
    Ehm Ersatzteil-Katalog habe ich nicht, werde ich gelich mal schauen.
    Gibt es sowas auch online?

    @Schwarzer_Peter
    Danke für die Erklärung, also stimmt das mit der Zahnscheibe und ich muss es nur richtig anziehen.

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    moin
    Zitat:sXe

    "Baureihe KR51, KR51/1 und KR51/2

    Ansauggeräuschdämpfer:
    2 x M6x10
    Schlauchschelle 35mm

    Luftansaugschlauch:
    KR51/1: 2 x M4x21 Schlitzschraube
    KR51/2: 1 x M4x21 Schlitzschraube

    Tank:
    2 x M6x25

    Schutzblech hinten (innen):
    2 x M6x12

    Hinterradbremshebel:
    KR51/1: 1 x M8x45
    KR51/2: 1 x M8x110

    Lenkerbefestigung:
    1 x M8x40 + 2 Muttern M8

    Motorhalter:
    KR51/1: 1 x M8x100 und 1 x M8x65
    KR51/2: 1 x M8x100 oben & 1 x M8x90 unten

    Federbeinbefestigung hinten:
    4 x M8x34

    Federbein- und Schutzblechbefestigung vorn oben:
    2 x M8x45

    Federbeinbefestigung vorn unten:
    2 x M8x34

    Schwinglagerbolzen vorn:
    2 Muttern M10

    Panzer/Haube:
    2 x M6x18
    1 x M8x16

    Fußrasten Sozius:
    2 x M8x20

    Tunnel:
    1 Flügelmutter M6

    Trittbretter:
    6 x M6x13 Senkkopf-Schlitzschraube

    Gepäckträger:
    4 x M6x60

    Auspuffhalterung:
    1 x M6x45 Klemmschelle Krümmer (vorne)
    1 x M6x14 Panzerhalterung (mitte)
    1 x M6x16 Schpannschelle (hinten)

    Ladeanlage, Blinkgeber, Sicherungshalter:
    KR51/1: 1 x M6x16 Schlitzschraube (Sicheungshalter)
    KR51/2: 2 x M6x12 Schlitzschrauben
    KR51/1: 1 x M6x12 Schlitzschraube (Blinkgeber)
    KR51/2: 1 x Spaxschraube

    Batteriedeckel:
    1 x M5x12 Schlitzschraube

    Sitzbank:
    2 x M6x16 an Sitzbank
    2 x M6x12 an Rahmen

    Lenkerblinker:
    2 x M5x8 Senkkopf-Schlitzschraube
    4 x Spaxschrauben

    Parkleuchte:
    2 x M3x16

    Lenkerabdeckung:
    2 x M5x8 Senkkopf-Schlitzschraube

    Aluabdeckblech Beinschild:
    2 x M4x8 Schlitzschraube

    Lampenring:
    2 x M4x30

    Lichtwinkelregulierungsschraube:
    1 x M6x20

    Frontschild:
    2 x M8x14 Linsenschraube oben Serie
    2 x M8x26 Schloßschraube oben bei Kindersitz Montage
    2 x M6x10 Schlitzschraube großer Kopf

    Armaturenträger:
    1 x M6x18 Schlitzschraube
    1 x M6x30 Schlitzschraube

    Blink- & Abblendschalter:
    1 x M4x30 Schlitzschraube
    1 x M4x35 Schlitzschraube

    Rückstrahler:
    KR51/1: 2 x M5x16 und 1 x M4x50 Schlitzschraube
    KR51/2: 4 x M6x12 und 3 x Spaxschrauben

    Zündspulenhalter KR51/2:"
    1 x M6x16

    Hoffe das reicht.
    Über die Suche hättes das auch gefunden :wink:
    MfG
    Küstenschwalbe

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    habe ich schon länger.
    Leider steht nicht dazu, welche Mutter und wo Ferderscheiben oder Zahnscheiben.

    na mal schauen.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    ist die vordere Schwinge so richtig montiert?
    Oder muss zwischen Schwinge und Kotflügen noch eine Unterlegscheibe?
    Angehängte Grafiken

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    schieb?

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Ne, innen kommt da keine Unterlegscheibe. Je nach dem, welchen Schwingenlagerbolzen du verwendest, brauchst du nur außen 1 oder 2 Unterlegscheiben.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    ok. Dann habe ich es richtig.
    Dank dir.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Auf dem Fußbremshebel ist doch nen Gummipilz?
    Ist der gleiche wie bei der Sitzbank?

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Hä, wo sitzt da ein Gummipilz? Auf die Trägerstange des Trittblechs vom Hebel kommt unter der Durchführung vom Trittbrett ein Gummi drauf, damit der Hebel nicht am Trittblech anschlägt.

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    nein martin, bei der /1 ist das anders. ich guck gleich mal nach ob das der selbe ist. ich glaube nein.
    ..shift happens

  14. #14
    simson-76
    Gast

    Standard

    Ich hab hier einen Hebel da ist der definitiv kleiner, hab ich aber neu noch in keinem Shop gesehen,
    vielleicht kann man ja einen von der Sitzbank verkleinern.

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    nein martin, bei der /1 ist das anders. ich guck gleich mal nach ob das der selbe ist. ich glaube nein.
    Alles klar, dann fehlt der am Hebel der Schrott-/1er schon

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    hm, da muss ich wohl mal suchen, wo ich den beim zerlegen hin getan habe.


    vorn dran am Pedal

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage beim Zusammenbau
    Von Jue im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 12:43
  2. Problem beim Zusammenbau
    Von DG7RBV im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 23:38
  3. Probleme beim zusammenbau
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 08:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.