+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 37

Thema: KR51/1 K, Gemisch!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Blankenbach
    Beiträge
    56

    Standard KR51/1 K, Gemisch!

    Moin Leute,

    ich hab ein kleines Problemchen. Hab letztens auf diversen seiten gelesen und da ist mir aufgefallen, dass Schwalben KR51/1 K immer mit 1:33 betankt werden sollen!! Jedoch steht auf meinem Tankdeckel 1:50!!

    Was mir aber auch bekannt ist, ist das der Motor nicht wirklich zum baujahr passt!

    Nun, wo kann ich denn den Motortyp ablesen!? Die Schwalbe hat kein Typenschild mehr (blechschild) und die Nummer an der Front des Motors sagt auch nicht viel aus!

    Vielen Dank Zwickauer

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    die Nummer an der Front des Motors sagt auch nicht viel aus!

    Vielen Dank Zwickauer


    Warum das nicht?

    Welches Benzin muss ich tanken? - Simson Schwalbennest: Schwalbe Habicht Star DUO S51
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Blankenbach
    Beiträge
    56

    Standard


    Es handelt sich dabei um eine stinknormale siebenstellige zahlenkombi beginnend mit 14... Nur sagt die mir ja nicht um welchen Motorentypen es sich handelt!!

    lg zwickauer

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Doch, das tut sie. Es gibt keine Überlappungen zwischen den Nummernkreisen - jedenfalls dann nicht mehr, wenn man sich vorher klarmacht, ob der eigene Motor nun zwei, drei oder vier Gänge hat.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    146

    Standard

    Ich hab auch ne k51/1J und auf dem tankdeckel steht auch 1:50
    Ich glaube aber der Motor ist original. Was soll ich nun tanken? (die Schwalbe ist noch neu und ich habe noch nicht getankt.)

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Till25 Beitrag anzeigen
    Was soll ich nun tanken?

    Am besten nochmal von oben anfangen zu lesen, die Motornummer ermitteln und im geposteten Link nachschauen ob die Nummer grösser oder kleiner ist als dort angegeben.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Blankenbach
    Beiträge
    56

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Doch, das tut sie. Es gibt keine Überlappungen zwischen den Nummernkreisen - jedenfalls dann nicht mehr, wenn man sich vorher klarmacht, ob der eigene Motor nun zwei, drei oder vier Gänge hat.
    Jut es ist nun ein dreigang Motor!! Und was meinst du was kommt nun rein, oder welche Typ hab ich vor mir!!

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    1:33 .....
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Blankenbach
    Beiträge
    56

    Standard

    gut und welche motoren haben dann 1:50!!!??

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Blankenbach
    Beiträge
    56

    Standard

    sry hab totalen schwachsinn grad gelabbert!!!


    Herzlichen Dank für eure Hilfe!!!

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    146

    Standard

    Also mein 3gangiger Motor Hat die Nummer 21502001018 was muss ich dann tanken? Laut dem FAQ. Doch 1:50 richtig?
    Das Baujahr der Schwalbe ist übrigens 1979
    MfG. Till

  12. #12
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, 1:50 ist richtig.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Zitat Zitat von Till25 Beitrag anzeigen
    Also mein 3gangiger Motor Hat die Nummer 21502001018l
    Was ist denn das für ne ewig lange Nummer, hast da selber noch nen paar Zahlen dazu geschlagen?

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    146

    Standard

    Die nummer ist doch die die oben auf der Motorbefestigung steht oder?
    Beim Gemisch bin ich mir immernoch nicht sicher, da der vorbesitzer mir mitgeteilt hat er habe immer 1:33 getankt "hat aber ganzschön gequalmt".
    Was würde denn schlimmstenfalls passieren wenn ich zu wenig Öl benutze?
    mfg. Till

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    du meinst am Zylinderkopf? nene, da bist du falsch

    schau mal von vorne an den Motor(Block), 7 Zahlen

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von der_bastler911
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    Ok, Burscheid kennt ihr. Aber kennt ihr auch Töplitz?
    Beiträge
    701

    Standard

    Leute ganz einfach...
    Liegt der Auspuff auf der linken Seite, ist höchstwahrscheinlich ein Gebläsegekühlter Motor drin (da ist auf der rechten Seite des Motors alles mit Metall abgedeckt), dann wird 1:33 getankt!!! Da der Kolben in einem Gleitlager sitzt.

    Liegt der Auspuff auf der rechten Seite, ist ein Luftgekühlter Motor drin (viereckiger Zylinder, weniger Metallgedöns auf der rechten Seite), dann wird 1:50 getankt!!!! Denn der Kolben ist nadelgelagert.

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. gemisch??
    Von alexander im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 17:22
  2. Gemisch
    Von Flugschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 18:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.