+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: KR51/1 K springt nur beim Anschieben an


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Uetze
    Beiträge
    32

    Standard KR51/1 K springt nur beim Anschieben an

    Hallo,

    habe eine KR51/1 K von 74 neu aufgebaut, aber mehr aus zwei habe ich eine gemacht. Am Anfang sprang Sie sofort an, jedoch zog Sie nicht so gut. Ich glaube das liegt an der Kupplung/Getreibe. Da habe ich mich bis jetzt aber noch nicht richtig rangetraut. Fahren tut Sie soweit so gut...etwas ruckelig, aber ich denke, dass sind Feineinstellungen.

    Aber irgendwie springt sie manchmal an und manchmal muss ich sie anschieben. Weiß jemand einen Rat?

    Lieber Gruß

    der Basti
    absoluter Anfänger

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Wenn's nicht die Wellendichtringe auf der Kurbelwelle sind, dann würde ich als Erstes mal den Startvergaser verdächtigen: Starterzug hat im entspannten Zustand ca. 2mm Spiel und die Gummidichtung auf dem Starterkolben ist vorhanden und i.O.?
    Dann solltest Du auch die Zündung kontrollieren: Unterbrecherabstand und Zündzeitpunkt.

    Peter

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    ...etwas ruckelig
    ; hört sich so an als ob sie zu wenig Sprit bekäme, darum springt sie dann auch so schlecht an, da sie erst beim Anschieben die volle Packung bekommt. Wie sieht denn die Zündkerze aus, nachdem sie nicht angesprungen ist?

    Könnte es auch sein, das deine Kupplung nicht richtig überträgt (Schleifen)?

    mfg
    Tülle

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Uetze
    Beiträge
    32

    Standard

    Hallo ,

    ja die Kupplung habe ich auch unter verdacht. Die Zündkerze ist immer recht schwarz. Muss ich denn dann ggf. die komplette Kupplung wechseln? oder kann man da auch was reparieren? Was braucht man da für ein Werkzeug? An einem Motor war ich noch nie dran. Ich habe noch einen anderen Motor, an dem ich üben kann

    Leider ist es manchmal auch so, dass der Kickstarter durchrutscht. Ist das ein Zeichen dafür? Was kann ich ggf. noch machen, um den Fehler zu finden? Die ZÜndung werde ich mir auch nochmal vornehmen. Habe ich zwar auch noch nie gemacht, aber das wird schon irgendwie klappen. Eine Anleitung habe ich mir dafür schon organisiert.

    Wenn jemand noch einen weiteren Tipp hat...immer gerne her damit

    Vielen lieben Dank

    Sebastian
    absoluter Anfänger

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Schau mal hier Kupplung einstellen / Aus- und Einbau / Beurteilung
    Mir hat das sehr geholfen.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von SRosmus Beitrag anzeigen
    Die Zündkerze ist immer recht schwarz.
    Das unterstützt Peter´s Verdacht erheblich.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SR2 springt nur mit anschieben an...
    Von Born_to_be_Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:22
  2. Technik beim Anschieben
    Von Bitboo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 00:15
  3. der hopser beim anschieben ???
    Von FABastard im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 15:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.