+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: KR51/1 keine Gänge


  1. #1
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard KR51/1 keine Gänge

    Hallo leibe Nestler

    Ich bin getsern mit meiner Schwalbe Bergab ca.70km/h Gefahren plötzlich war kein Widerstand mehr da und die drehzahl ging hoch. Als ich anhielt hab ich sofort bemerkt das kein Gang mehr drin ist. Sie läuft tadellos an nur bekomme ich keinen Gang mehr rein woran könnte das liegen?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Kannst du nicht schalten, oder dreht der Motor immer hohl, egal wohin du schaltest?

    Getriebesalat ist eher unwahrscheinlich, der Schaltmechanismus der /1 zerfällt auch nicht so oft wie der von der /2.

    An deiner Stelle würde ich also eher nach der Kupplung sehen, ob die vielleicht am Stück lose geworden ist.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard

    Egal wo ich hin schalte es passiert nichts ich kann die schaltwippe auch ohne kupplung hin und her drücken man spürt keinen widerstand
    wenn es die kupplung wäre was könnte ich tun um das wieder hinzubekommen?

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Hallo,
    bist du dir sicher, dass die Schaltwippe noch richtig fest auf der Welle sitzt?

    Gruß Robin

  5. #5
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard

    Ja bin mir sicher das es nicht die Schaltwippe ist. Aber was hat das mit der tatsache zu tun das ich so schnell bergab gefahren bin und nun geht nichts mehr? jmd ne Ahnung?

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    Hier wurde mal erörtert wie man "längere Zeit" bergab fährt und was welches verhalten zur Folge haben kann...

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Zitat Zitat von KR51/1mäx Beitrag anzeigen
    Ja bin mir sicher das es nicht die Schaltwippe ist. Aber was hat das mit der tatsache zu tun das ich so schnell bergab gefahren bin und nun geht nichts mehr? jmd ne Ahnung?
    Vielleicht gar nichts.
    Wenn irgendwas mal irgendwann kaputt geht,dann geht es eben kaputt.
    Vielleicht wäre es ja auch kaputt gegangen,wenn Du 45 auf einer Hauptstraße gefahren wärst. Da hättest Du doch auch nicht gefragt." Warum geht es gerade bei 45 auf einer Hauptstr. kaputt".
    Fehler such en und beheben.
    Nicht fragen,was wäre wenn,sondern erstmal den fehler finden. Wenn man dann nicht weiter kommt,kann man immer noch fragen
    Hinterhofbastler :-D

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Wir hattten hier auch schon mal ein gelöstes Sicherungsblech etc. pp. und damit auch ein gelöstes Abtriebsritzel.

    Peter

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Genau so sieht das aus.
    Das Primärritzel hat sich wahrscheinlich von der Kurbelwelle verabschiedet und liegt nun innen im Kupplungsdeckel. Wenn sich der Motor auch nicht antreten läßt, dann laß das Öl ab und schraub Kicker, Schaltwippe und den Kupplungsdeckel ab. Dann müßte dir das Primärritzel entgegenfallen. Mit neuer Paßfeder und neuem Sicherungsblech wieder montieren (Sicherungsblech umschlagen!) und mit neuem Getriebeöl und neuer Kupplungsdeckeldichtung rockt das dann wieder.

    Läßt sich der Motor per Kicker starten, dann kann auch die Ratsche kaputt sein.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Wollen wir noch die ganze Woche hier rumraten, oder kommt jetzt mal der Deckel ab, mäx?

  11. #11
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard

    Also... mir ist aufgefallen das sie beim schieben auch im leerlauf komische geräusche von sich gibt dann kam mir sofort das die kette irgendwo reibt. deckel ab und siehe da mir kam gleich die mutter und das ritzel entgegen. ok alles wieder festgezogen nun das nächste problem ich hab "keinen" ersten gang im 2. und im3. kann man fahren aber ich kann nicht in den ersten schalten. woran liegts?

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Schaltwippe etwas höher stellen .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard

    hab ich schon probiert und dann hab ich versucht wie im buch beschrieben die gänge einzustellen so ein gef*** mit der hinteren schraube hat jmd n tip wie man da richtig hinkommt außer hinten alles wegbauen

  14. #14
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mit einem Winkelschraubendeher
    Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 27.jpg (13,0 KB, 7x aufgerufen)
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 F: Schaltung findet keine Gänge; Öl am Krümmer??
    Von cb23 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 22:15
  2. Keine Gänge mehr
    Von zizo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 09:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.